OnlineÜberweisen

9/10

Gebühr:
Einzahlung:
Auszahlung:

OnlineÜberweisen nutzen Sie ganz bequem ohne Registrierung. Sie brauchen lediglich die Zugangsdaten zu Ihrem Online-Banking und zahlen ganz einfach mit der gewohnten PIN + TAN Kombination. OnlineÜberweisen ist derzeit in Deutschland und Österreich nutzbar.

OnlineÜberweisen Casinos

Online überweisen


OnlineÜberweisen 

OnlineÜberweisen ist ein innovativer Zahlungsdienstleister, der ohne eine vorherige Registrierung genutzt werden kann. Die Zahlung wird hier durchgeführt, indem Sie sich als Kunde mit den Zugangsdaten des Online-Bankings (PIN/TAN) einloggen. Im Anschluss wird der Transaktionsbetrag einen Klick später bereits an den Empfänger weitergeleitet. Dabei werden selbstverständlich die hohen Sicherheitsstandards der Bank eingehalten. Betrieben wird der Zahlungsdienstleister von der in München ansässigen FinTec Systems GmbH. Fraglich ist allerdings, ob OnlineÜberweisen schon jetzt in Online Casinos zur Abwicklung von Zahlungen genutzt werden kann. Im folgenden Ratgeber möchten wir nicht nur diese Frage klären, sondern auch alle weiteren Stärken und Schwächen dieses Zahlungsmittels beleuchten.

Ursprünglich wurde der Bezahldienst OnlineÜberweisen nicht für die Glücksspielbranche entwickelt. Normalerweise bezahlen Kunden hierüber ihre Online-Einkäufe bequem und sicher. Doch langsam erkennen auch ausgewählte Online Casinos die Vorteile des fortschrittlichen Zahlungsdienstleisters. Schließlich müssen Sie sich hier nicht aufwändig registrieren und verifizieren, sondern können sich einfach mit den bekannten Zugangsdaten für das Online-Banking einloggen und in Sekundenschnelle die Transaktion bestätigen. Hieran schließt sich natürlich die Frage an, ob Ihre Hausbank überhaupt in der Liste der akzeptierten Banken zu finden ist. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass alle gängigen Konsumentenbanken, Sparkassen und Volksbanken in Deutschland unterstützt werden.

Auf der Suche nach attraktiven OnlineÜberweisen Casinos mussten wir jedoch zunächst mit einigen Enttäuschungen leben. Denn viele Online Casinos haben das Potenzial von OnlineÜberweisen bisher offensichtlich noch nicht erkannt. Unseren Recherchen zufolge gehören unter anderem das renommierte Wildz Casino sowie das Caxino Casino zu den fortschrittlichen Online Casinos, die OnlineÜberweisen im Zahlungsportfolio auflisten.


Im OnlineÜberweisen Casino einzahlen – so geht’s

OnlineÜberweisen hat sich bemüht, die Zahlungsabwicklung intuitiv und schnell zu ermöglichen – mit Erfolg. Um eine Einzahlung über OnlineÜberweisen abwickeln zu können, müssen Sie im jeweiligen Casino den Zahlungsbereich aufrufen, auf „Einzahlen“ klicken und dann nach dem Logo des Zahlungsunternehmens suchen. Nun wird OnlineÜberweisen aus dem Checkout des Online Casinos geöffnet und es wird das Zahlformular angezeigt. An dieser Stelle müssen Sie wahlweise die BIC oder den Namen ihrer Bank eingeben. Einen Schritt weiter fordert die Eingabemaske die Eingabe der Zugangsdaten für das Online-Banking. Nachdem nun der TAN abgefragt und korrekt übermittelt wurde, wird die Zahlung wie bei einer klassischen Online-Überweisung freigegeben und weitergeleitet. Der gesamte Vorgang dauert mit ein wenig Übung allenfalls ein bis zwei Minuten.


Gebühren in OnlineÜberweisen Casinos

Selbstverständlich interessieren sich viele potenzielle Kunden zunächst für die Gebührenstruktur eines Zahlungsmittels. Diesbezüglich ist zu sagen, dass OnlineÜberweisen fairerweise darauf verzichtet, Ihnen als Kunden eine Gebühr in Rechnung zu stellen. Das bedeutet, dass OnlineÜberweisen Casinos in der Regel gebührenfrei genutzt werden können. Ungeachtet dessen kann das jeweilige Online Casino sich natürlich dazu entscheiden, entstandene Gebühren an Sie als Spieler weiterzuleiten. Erfahrungsgemäß wird darauf bislang allerdings noch verzichtet, um die Kunden nicht zu vergraulen. Auch der vom Casino geforderte Mindestbetrag zur Abwicklung einer Einzahlung pendelt sich erfahrungsgemäß zwischen 10 und 20 Euro ein, was ebenfalls sehr fair ist.


Bearbeitungsdauer bei Ein- und Auszahlungen in OnlineÜberweisen Casinos

Das Charmante an den beliebten OnlineÜberweisen Casinos ist unter anderem die schnelle Zahlungsabwicklung. Nachdem Sie sich mit den jeweiligen Zugangsdaten im Online-Banking eingeloggt haben, müssen Sie lediglich mit dem genutzten TAN-Verfahren die Zahlung bestätigen. Erfreulicherweise unterstützt OnlineÜberweisen alle gängigen TAN-Verfahren wie zum Beispiel mobileTAN, iTAN, smsTAN oder chipTAN. Sobald die korrekte TAN übermittelt worden ist, wird die Zahlung in Echtzeit durchgeführt. Das bedeutet, dass Sie als Spieler keine Wartezeit zu befürchten haben, sondern, dass das eingezahlte Guthaben bereits wenige Sekunden später auf dem Spielerkonto zur Verfügung steht. Eine Auszahlung über OnlineÜberweisen kann aufgrund der technischen Voraussetzungen nicht durchgeführt werden, sodass Sie hier zum Beispiel auf die klassische Banküberweisung ausweichen müssen. Wissenswert ist darüber hinaus die Information, dass eine durchgeführte Zahlung über OnlineÜberweisen nicht widerrufen werden kann. Es handelt sich nämlich um ein Direktüberweisungsverfahren.


Sicherheit in OnlineÜberweisen Casinos  

OnlineÜberweisen versteht sich als sogenannter Zahlungsauslösedienst. Das bedeutet, dass das Unternehmen zwangsläufig auf Ihr Bankkonto zugreifen muss, um die Überweisung einzustellen und diese bestätigen zu können. Nachdem die Autorisierung erfolgt ist, werden die Login-Daten selbstverständlich nicht gespeichert und sind natürlich auch zu keinem Zeitpunkt für Dritte sichtbar. Ebenfalls für die Sicherheit spricht die Tatsache, dass der Händler, also in diesem Fall das Online Casino, überhaupt keinen Zugriff auf das Bankkonto erhält. Der Datenaustausch findet ausschließlich zwischen OnlineÜberweisen und der Bank statt. Gegenüber dem Händler wird lediglich die erfolgreiche Zahlung bestätigt. Außerdem kann der Händler sehen, von welchem Bankkonto die Zahlung eingegangen ist. Hinter dem innovativen Zahlungsauslösedienst steht übrigens die renommierte FinTecSystems GmbH mit Sitz in München. Nach einem Rechtsstreit mit einem Mitbewerber tritt das Unternehmen allerdings erst seit Anfang 2019 unter dem Namen „OnlineÜberweisen“ auf. Deshalb ist dieser Name im Zahlungsverkehr bislang noch nicht wirklich geläufig.  


Fazit

OnlineÜberweisen ist ein selbsternannter Zahlungsauslösedienst mit großem Potenzial. Bislang ist das Produkt aus dem Hause FinTecSystems GmbH zumindest unter dem neuen Namen noch nicht vielen Spielern im Online Casino ein Begriff. Das wird sich voraussichtlich in den kommenden Monaten und Jahren ändern. Dank OnlineÜberweisen können Sie im Casino Ihrer Wahl die Einzahlung mit wenigen Klicks in Echtzeit durchführen – und das sogar gebührenfrei. Leider wird OnlineÜberweisen zumindest unter diesem Namen noch in vergleichsweise wenigen Online Casinos angeboten. Entdecken auch Sie die vielseitigen Vorteile einer Zahlung mit OnlineÜberweisen und probieren Sie den überzeugenden Service selbst aus!