SHIELDS OF THE WILD SLOT - FREE PLAY

Mit Shields of the Wild bringt uns NextGen in ein mittelalterliches Königreich um den tapferen King Trenin de Saxe auf dem Schlachtfeld zu unterstützen und dabei kräftig Beute zu machen. Auf den 5 Walzen mit 10 Linien gibt es bis zu 2.500 Mal den Einsatz zu gewinnen. Dabei helfen Bonusfunktionen wie die Shield Wall, Marching Stacks und Symbolaufwertungen. Hier können Sie Shields of the Wild kostenlos spielen und herausfinden ob Sie das Zeug zum Ritter haben. 

Sie spielen Shields of the Wild zum SPASS, schauen Sie sich die Casinos unten an, um um Echtgeld zu spielen

Spielen Sie Shields of the Wild um Echtgeld in den besten Casinos:

Damit wir Ihnen die besten kostenlosen Online Slots bieten können, bewerten Sie dieses Spiel bitte, wenn Ihnen Shields of the Wild, gefallen hat. Außerdem können Sie es über Facebook, Twitter oder Google+ mit Ihren Freunden teilen. Wenn Sie keine Credits mehr haben, aktualisieren Sie einfach diese Seite, um das Guthaben zurückzusetzen.

Hier finden Sie alle Casinos mit Software von NextGen Gaming powered casinos in denen Sie den Shields of the Wild um echte Einsätze spielen können.


Spielen Sie den Shields of the Wild Slot um echte Einsätze in den folgenden Top Online Casinos:

20 Spins gratis - 100% Bonus bis 300€

  • EXK

    Exklusives Casino

  • HOT

    Hot Casino

  • empf

    Empfohlenes Casino

  • Akzeptiert Spieler aus Deutschland

  • Smartphone & Tablet geeignet

Reihenfolge - 94/100

Paketbonus bis zu 900€ und 180 Freispiele

  • EXK

    Exklusives Casino

  • HOT

    Hot Casino

  • empf

    Empfohlenes Casino

  • Akzeptiert Spieler aus Deutschland

  • Smartphone & Tablet geeignet

Reihenfolge - 95/100

Ähnliche Spiele

Werfen Sie einen Blick auf die Übersicht zum Slot Shields of the Wild um alle Details zu diesem Spiel zu erfahren. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über die besten Online Slots von NextGen. Verpassen Sie nicht die besten Slots, die derzeit auf dem Markt sind und die Sie kostenlos oder mit echten Einsätzen spielen können.

Testbericht

Shields of the Wild von NextGen Gaming ist ein Online Slot bei dem wir uns auf die glorreichen Schlachtfelder von Königreich Elaris begeben um dort mit der Hilfe unserer Schilderwand nicht nur die Gegner zu schlagen, sondern auch Gewinne bis zum 2.500-fachen zu erzielen. Dabei helfen uns die marschierenden Schilder, genauso wie die zufälligen Aufwertungen. An der Seite von König Trenin DeSaxe und dem Ritter Sir Virilis Mansblade ziehen wir in eine aufopfernde Schlaft. Wie diese für uns ausgegangen ist können Sie im folgenden Shields of the Wild Test herausfinden.

Der Online Spielautomat Shields of the Wild spielt im selben Königreich wie Kingdom´s Edge, ein Slotspiel, das von NextGen Gaming vor ein paar Monaten veröffentlicht wurde. Allerdings kann man nicht unbedingt von einer Fortsetzung sprechen. Bei Shields of the Wild kämpfen wir zwar auch im Königreich von Elaris, diesmal geht es aber im inneren Königreich auf dem weiten von Elysium um Macht, Ehre und hohe Gewinne. Dabei kämpfen wir zwar für den König, er selbst tritt aber nicht in Erscheinung. Vielleicht verbirgt er sich aber auch hinter einem der königlichen Schilder um unerkannt an der epischen Schlacht teilzunehmen. 

Shilds of the Wild NextGen Gaming

Das Schlachtfeld vom Shields of the Wild Slot

Die weiten des inneren Königreiches liegen im glühenden Sonnenaufgang, wenn wir, bereit zur Schlacht, in dicht geschlossenen Reihen hinter einer Schilderwand stehen. Der spannende Soundtrack kündigt an, dass es nicht mehr sehr lange dauern kann, bis die Action mit lautem Getöse beginnt. Noch ist aber alles ruhig und wir harren der Dinge, die auf uns zukommen. Unser Blick fällt auf das transparente Spielfeld, in dessen Hintergrund die Sonne einen glühend heißen Tag ankündigt.

Das Feld besteht aus 5 Rollen, welche mit je 3 Symbolen ausgestattet ist. Von links nach rechts erstrecken sich die 10 Einsatzlinien. Bei den Symbolen verzichtet NextGen auf die üblichen Kartenwerte und Farben. Stattdessen gibt es 8 unterschiedliche Ritterschilder die sich vor dem transparenten Hintergrund auf den Walzen drehen. Diese werde n durch das Spiellogo, welches die Wildfunktion übernimmt ergänzt. Zu guter Letzt gibt es ein Scatter Bonussymbol und ein Aufwertungssymbol. Beide werden durch Schwerte mit verschiedenen Hintergrundfarben dargestellt. Die Grafiken sind detailliert gestaltet und erfassen das Thema bestens. Auch die Animationen und die Soundeffekte sind sehr gut gelungen. Sie werden effektiv eingesetzt ohne dabei den Slot zu überladen und den Spielfluss zu stören. Über sowie unter dem Spielfeld sind auf dem PC die Anzeigen für Kontostand, Einsatz und eventuelle Gewinne zu finden. Diese haben eine Größe, dass man alles sehr einfach erkennen kann. Dae grüße Startknopf befindet sich rechts neben dem Bildschirm.

Shilds of the Wild Online Slot

Alle Bedienelemente sind um ihn herum angeordnet. Über die Einstellungen kann man den Button aber auch an eine andere Position bringen. Das ist ein kleines praktisches Feature, das sehr hilfreich ist, wenn man auf dem Handy von unterwegs ein paar Runden Shields of the Wild spielen will und eben lieber mit dem linken Daumen alles bedienen möchte. Das NextGen Bedienmodul ist ohnehin eines der gelungensten. Im Gesamtbild ist das Slotspiel sehr stimmig gelungen. Ob der Spielablauf mit dem guten ersten Eindruck mithalten kann erfahren Sie im nächsten Abschnitt. 

Shields of the Wild spielen und gewinnen

Die 10 Einsatzlinien bei Shields of the Wild sind fix. Das bedeutet sie werden bei jeder Runde gespielt. Über die zwei Tasten, die sich über und unter dem Startknopf befinden kann man einstellen wie viel man je Spielrunde riskieren möchte. Schon ab 10 Cent je Dreh ist man dabei. In kleinen Schritten kann der Wetteinsatz bis auf 100 Euro je Dreh angehoben werden. Danach gibt es nur noch den Startknopf zu klicken und darauf zu hoffen, dass die Symbole in den passenden Symbolen auf den Walzen landen. Die 10 Einsatzlinien werden von links nach rechts, immer bei der äußersten linken Walze beginnend gewertet. Man benötigt mindestens drei gleiche Symbole auf nebeneinander liegenden Rollen für eine Gewinnkombination. Das Wildsymbol, was durch das Spiellogo charakterisiert wird, dient als Joker. Es kann alle anderen Symbole außer das Bonussymbol ersetzen. Wenn es auf den Walzen erscheint werden meistens neue Gewinnlinien gebildet oder bestehende verlängert. 

Shilds of the Wild Online Slot Test

Da insgesamt relativ wenig auf dem Spielfeld geschieht, bietet es sich an, die Auto-Start Funktion einzuschalten. Hier startet der Slot dann bis zu 100 Spielrunden mit dem eingestellten Wetteinsatz selbstständig. Was uns jedoch hier fehlt, sind ein paar zusätzliche Parameter, wie zum Beispiel ein Verlustlimit, welche den Auto-Start bei Erreichen automatisch stoppen. 

Bonusfunktionen und Freispiele beim NextGen Slot Shields of the Wild

Der Spielablauch im Basisspiel ist in der Tat sehr einfach und unterscheidet sich nicht wirklich von dem eines Früchteautomaten. Neben dem Wild, gibt es im Hauptspiel aber auch noch das Shield Wall Feature Dieses kann zufällig nach jeder Runde ausgelöst werden. Dabei bilden dann alle Symbole eine Schilderwand. Die Shield Wall wird dann mit Pfeilen beschossen. Die Symbole werden hierbei bis zu 8-mal auf das nächsthöhere Symbol aufgewertet. Der Gewinn wird nach Beendigung der Shield Wall Funktion auf das Konto gutgeschrieben.

Marching Stacks Funktion

Bei 3 oder mehr Scattersymbolen auf dem Spielfeld im Hauptspiel werden die Bonusrunden Freigeschaltet. Hierbei wird zunächst dir fünfte Walze komplett in ein gestapeltes Symbol verwandelt. Welches Symbol hierbei verwendet wird, entscheidet der Zufallsgenerator. Nach jeder Runde „marschieren“ die Schilder eine Rolle weiter nach links, sodass sich immer langsam das komplette Spielfeld mit dem Symbol füllt. Anstatt des Scatter gibt es jetzt das Aufwertungssymbol. Erscheint es auf dem Spielfeld wird das Shield Wall Symbol um eine Stufe aufgewertet. Nach jeder Aufwertung gibt es einen zusätzlichen Respin mit dem höheren Symbolwert. Nach der letzten Runde ist dann das komplette Spielfeld mit einem einzigen Symbol gefüllt und man gewinnt somit alle 10 Einsatzkombinationen. Nach Beendigung der Marching Stacks Bonusrunde, kann diese auch zufällig erneut ausgelöst werden. 

Shilds of the Wild Spielautomat

NextGen gibt die theoretische Auszahlungsquote von Shields of the Wild mit 96,528% an.

CTO Fazit zum Shields of the Wild Slot von NextGen Gaming

Bei diesem Automaten handelt es sich um einen sehr einfachen, aber gut gestalteten Spielautomaten, der sich auch für Casinoeinsteiger eignet. Die beiden Bonusfunktionen helfen dabei, satte Gewinne zu erzielen. Die guten Grafiken und der passende Sound können aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass eigentlich recht wenig Action geboten wird und der Slot auch nebenbei laufen kann und man dabei nicht viel verpasst. Insgesamt hat man den Eindruck, dass NextGen bei Shields of the Wild etwas mehr hineinpacken müsste um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.