Bonus ohne Umsatzbedingungen im November 2022: de

Platz Bewertung Bonus Angebot zum Casino!
PLUSPUNKTE
  • Bitcoin
  • VIP Programm
  • ohne Umsatzanforderung
PLUSPUNKTE
  • 24/7 Kundendienst
  • Schnelle Auszahlung
  • Cashback
PLUSPUNKTE
  • Schnelle Auszahlungen
  • Sportwetten
  • ohne Umsatzanforderung

Der umsatzfreie Casinobonus (ohne Wettanforderungen oder Mindestumsat) hat viele Namen und kommt in unterschiedlichen Variationen daher. Es kann sich um Cash Spins oder Bonusgeld ohne Umsatzbedingungen handeln.

Pro und Contra

  • gewonnenes Geld kann ausgezahlt werden
  • keine versteckten Einschränkungen
  • selten erhältlich
  • Bei Freispielen ohne Umsatz müssen Gewinne aus Bonusgeld dennoch umgesetzt werden

Was ist eine Wettanforderung (Umsatzbedingung) in Online-Casinos?

Umsatzbedingungen oder Wettanforderungen mit Mindestumsatz können ganz schön nervig für den Casino Spieler sein. Da hat man endlich einen hohen Gewinn, aber man spielte mit einem Bonus und der Bonus wurde noch nicht vollständig umgesetzt. Beim Umsetzen kann manch schöner Gewinn wieder verspielt werden. Noch schlimmer ist es, wenn man die Bonusbedingungen nicht richtig gelesen hat und ein Gewinn bei der Auszahlung dann einfach gestrichen wird. Das kann passieren, wenn man beispielsweise mit zu hohen Einsätzen gespielt hat. All diese Hürden fallen weg, wenn das Casino den Bonus ohne Umsatzbedingungen ausgibt. Nicht viele Online Casinos bieten solch einen angenehmen Bonus an. Wir haben für Sie die besten Boni ohne Umsatz herausgesucht. 

Die Online Casinos haben unterschiedliche Beschreibungen für ihre Angebote. Suchen Sie beispielsweise nach:

  • umsatzfreie Freispiele
  • Bonus ohne Wettanforderungen
  • Cashback Bonus ohne Umsatzbedingungen
  • keine Umsatzbedingungen für Freispiele
  • Cash Spins
  • Bonus ohne Umsatzbedingungen
  • wager free spins
  • kein Mindestumsatz

Können Sie mit Online Casino Boni Geld verdienen?

Natürlich können Sie das! Das können Sie aber erst tun, wenn die Umsatzbedingungen erfüllt sind. Die Umsatzbedingungen sind Teil der Bonusbedingungen, in denen genau gesagt wird, was Sie tun müssen, um einen Bonus in echtes Geld umzuwandeln.

Das klingt auf den ersten Blick einfach, ist aber mit gewissen Einschränkungen verbunden. Einige dieser Einschränkungen sind die verfügbaren Spiele, sowie Limits und Zeit.

Wenn Sie es schaffen, all diese Bedingungen zu erfüllen, sollte das Online Casino Sie nicht daran hindern, den Bonus in echtes Geld umzuwandeln. Allerdings muss der Bonus auch in echtes Geld umgewandelt werden können, denn es gibt einige Anbieter, die dir diese Möglichkeit nicht geben.

Das Wichtigste ist, dass Sie auf die Anzahl dieser Umsatzbedingungen achten. Es ist nicht dasselbe, 20x einen Bonus zu spielen als 50x. Je höher sie ist, desto schlechter wird es für Sie sein, wenn Sie echtes Geld erhalten wollen. Deshalb ist es auch so ratsam, die kompletten Bonusbedingungen sorgfältig zu lesen, bevor Sie ein Angebot annehmen.

Und dann ist da noch der Bonus selbst, der sehr unterschiedlich sein kann, wenn es darum geht, ob Sie Geld verdienen können oder nicht. Ein Cashback zum Beispiel ermöglicht es Ihnen, nur Guthaben zu erhalten, und nicht direkt Geld. Das Gleiche kann mit einem Bonus ohne Einzahlung oder Freispiele passieren.

Die beliebteste Option für Spieler, einen Bonus tatsächlich in echtes Geld umzuwandeln, ist der Willkommensbonus, ebenso wie Einzahlungsboni, da sie in der Regel sehr ähnlich funktionieren und darauf basieren, dass sie den Spielern die Möglichkeit bieten, das gewonnene Guthaben in echtes Geld umzuwandeln.

Die besten Casinos:

🆕 Bestes Neues Casino
🏅 Bestes Online Casino
🎰 Bestes Casino ohne Anmeldung
🚫 Bester Bonus ohne Einzahlung
🎁 Bester Willkommensbonus
💰  Bestes High Roller Casino
💸 Bestes Paysafecard Casino
🤹‍♂️ Bestes Live Dealer Casino

Was sind Umsatzbedingungen?

Alle Casinoboni sind mit bestimmten Bedingungen verbunden, die Ihnen genau erläutern, wie lang ein Angebot gilt, wie Sie den Bonus in Anspruch nehmen, wie Sie Ihre Gewinne erhalten und vor allem wie hoch die Umsatzbedingungen sind. In den meisten Fällen gelten für einen Bonus für eine Einzahlung Umsatzbedingungen, die zwischen dem 20-fachen und dem 50-fachen Wert des Angebots liegen. Das bedeutet, dass Sie das Geld, das Sie über den Bonus erhalten, eine gewisse Häufigkeit setzen müssen, bevor Sie Gewinne, die daraus resultieren auszahlen können. Bedenken Sie dies, wenn Sie sich für einen Bonus entscheiden, schließlich kann dies bedeuten, dass Sie unter Umständen häufiger Spielen müssen, als Sie ursprünglich vorhatten. Darüber hinaus erfahren Sie in den Bedingungen, bei welchen Spielen ein besonders hoher Prozentsatz Ihrer Einsätze mit Blick auf die Umsatzbedingungen berücksichtigt wird. Als Faustregel gilt, dass die Einsätze bei Slots zu einem besonders hohen Prozentsatz angerechnet werden, bei Tischspielen ist dieser Wert hingegen oft deutlich niedriger. Wenn Sie einen Casino Bonus akzeptieren, müssen in den meisten Fällen die Wettanforderungen erfüllt werden, die auch als Umsatzbedingungen oder Durchspielanforderungen bezeichnet werden, bevor es möglich ist, Ihre Gewinne auszuzahlen. Zum Umsatz zählt jede einzelne Wette, die Sie auf ein Spiel setzen, egal ob Sie gewinnen oder verlieren. Dies bedeutet aber auch, dass Sie so lange wetten müssen, bis Sie einen vorgeschriebenen Geldbetrag gesetzt haben, damit Ihr Bonus zu Echtgeld wird.

Umsatzbedingungen können schnell zum Feind eines jeden Casino Spielers werden. Schnell hat man seinen sauer erspielten Gewinn wieder verloren. Nur wenn Sie einen Bonus ohne Umsatzbedingungen haben, können Sie Ihre Gewinne in jedem Fall behalten.

Die besten Freispiele ohne Umsatzbedingungen 

PlatzCasinoFreispiele ohne Umsatzbedingungweitere Aktionen
🥇Raptor50 Freispiele 10% Cashback
🥈Hyperino50 Freispiele auf Fancy Fruitsweitere Freispiel Angebote
🥉PlaYouWin120 Freispiele400€ Willkommensbonus


Zusätzlich ist zu beachten, dass jedes Echtgeld Casino seine eigenen Umsatzanforderungen hat, so kann es sein, dass vielleicht nur der Bonusbetrag umgesetzt werden muss oder auch der geleistete Einsatz. Die Summe der Gewinne aus Freispielen muss immer umgesetzt werden, außer es handelt sich um Freispiele ohne Umsatzanforderung. Es gibt viele Unterschiede bei den Umsatzanforderungen, von daher ist es immer wichtig die Bonusbedingungen genau zu lesen, bevor man einen Bonus annimmt. 

1.Wettanforderungen oder Mindestumsatz

Alle Willkommensboni kommen unter der Voraussetzung von Umsatzbedingungen. Bedeutet: Sie müssen den Betrag in einer gewissen Häufigkeit einsetzen. Erhalten Sie also 100,00 € Bonus und die Umsatzbedingungen liegen bei 45, so müssen Sie insgesamt 4.500,00 € einsetzen, um möglicherweise erhaltene Gewinne abzubuchen. Sehr häufig zählt auch Ihre eigene Einzahlung dazu. Zahlen Sie in diesen Fällen also 100,00 € ein und erhalten im Gegenzug 100,00 € vom Online Casino als Bonus, so müssen Sie bei 45-facher Umsatzbedingung insgesamt 9.000,00 € einsetzen.

Denkt man konsequent weiter, so wird dies bei hohen Einzahlungen besonders problematisch. Ein Willkommensbonus von "bis zu" 1.000,00 € kann daher schnell bedeuten, dass Sie insgesamt 90.000,00 € einsetzen müssen; für viele Spieler ist dies garantiert unmöglich. Und schlimmer noch: manchmal kommen derartige Willkommensboni mit einer Zeitbegrenzung. Doch mehr dazu im nächsten Punkt.

2. Zeitbegrenzung

Wie unter dem ersten Punkt bereits erwähnt, gibt es manchmal Zeitbegrenzungen, was die Gültigkeit von Willkommensboni anbelangt. So kann es durchaus sein, dass ein derartiger Willkommensbonus beispielsweise für 30 Tage gültig ist und dann abläuft.

Wenn Sie nun noch das Wissen um die Umsatzbedingungen miteinbeziehen, könnten Sie sich in einer Situation wiederfinden, in der Sie innerhalb von 30 Tagen 90.000,00 € verspielen müssen, da Sie sonst den Bonus und daraus erzeugte Gewinne komplett verlieren. Dies also stets im Hinterkopf behalten wenn Sie sich für oder gegen einen Willkommensbonus entscheiden.

3. Maximaleinsatz

Häufig ist auch der maximal mögliche Einsatz begrenzt. So kann es durchaus sein, dass Sie maximal fünf Euro pro Runde einsetzen dürfen oder die Gewinnhöhe eingeschränkt ist. Auch hier lohnt es sich, vor dem Spielen ganz genau nachzulesen, was die Bonusbedinungen beinhalten und dann zu überlegen, ob der angebotene Bonus zu Ihnen passt oder nicht.

4. Motivation zur Überausgabe

Insbesondere Boni, die über mehrere Stufen hinweg ausgezahlt werden, können dafür sorgen, dass man mehr in das Casino einzahlt, als man eigentlich geplant hatte. Für jene Spieler, die unter problematischem Glücksspielverhalten leiden, könnte dies durchaus zu schmerzhaften Resultaten führen.

Ist dies bei Ihnen der Fall, sollten Sie unseren Guide zu verantwortungsvollem Glücksspiel hier lesen und sich im Zweifelsfall Hilfe in Anspruch nehmen. Auf jeden Fall raten wir jedem Spieler, das eigene Budget strikt im Auge zu behalten und auch verlockenden Bonusangebote, die unvermittelt im E-Mail Postfach landen, nicht in Anspruch zu nehmen, wenn diese über Ihrem Budget liegen.

Niemand hat Geld zu verschenken. Dies gilt auch für Online Casinos. Insbesondere wenn Sie das erste Mal überhaupt in einem Casino spielen und Ihre Gewinne gerne flexibel und zügig auf Ihr Bankkonto abbuchen können möchten, sollten Sie sich daher überlegen, ob ein Willkommensbonus richtig für Sie ist.

Was Willkommensboni aber auf jeden Fall für Sie tun können, ist, Ihr Spiel im Casino zu verlängern. Denn das Extrageld kann sich durchaus bezahlt machen, wenn Sie Ihr eigentlich eingezahltes Guthaben bereits verloren haben, dann jedoch mit Hilfe des Bonusguthabens, das Blatt noch wenden können und am Ende als Gewinner aus der Partie gehen.

Verglichen mit anderen Casinos

Casino Horus Casino Horus Casino Quickslot Casino Quickslot Casino Yonibet Yonibet
Bewertung Horus Casino Testbericht 8.6/10 Quickslot Casino Testbericht 9.6/10 Yonibet Testbericht 8.6/10
BONUS 1000€ Bonuspaket +125 Freispiele ohne Umsatz! 200% Bonus bis €500 - Täglich 10% Cashback ohne Wettanforderung WM Bonus: 150€ JOKERWETTE
Min. Einzahlung 20 € 20 € 10 €
Min. Auszahlung 30 € 20 € 10 €
Zahlungsanbieter
Währungen EUR CAD NZD AUD USD EUR CAD USD NZD NOK EUR BRL CAD AED BTN
Lizenzen Curaçao (CGCB) Curaçao (CGCB) Curaçao (CGCB) Curaçao (CGCB) Kahnawake Kahnawake Gaming Curacao (GC) Gaming Curacao (GC)
Besuche zum Casino! zum Casino! zum Casino!

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Casino Bonus mit Umsatzbedingungen

🎰 Was ist ein Casino Bonus ohne Umsatzbedingungen?

🅰️ Mit einem Bonus ohne Umsatzbedingungen spielt man mit Echtgeld und kann seine eventuelen Gewinne sofort auszahlen lassen. Sind jedoch Umsatzbedingungen an einen Casino Bonus gebunden, so muss man den Gewinnbetrag mehrfach (in der Regel zwischen 25 und 60 mal!) durchspielen, bevor die Gewinne zu Echtgeld werden und auszahlbar sind. Oft geht der Gewinn beim Durchspielen natürlich verloren.

🎰 Warum knüpften viele Online Casinos ihre Bonusangebote an Umsatzbedingungen?

🅰️ Kurz gesagt, damit sie möglichst selten einen Gewinn auszahlen müssen. Es ist so, dass die Boni und Freispiele tatsächlich vom Casino bezahlt werden müssen. Natürlich muss das Casino auch Gewinn abwerfen und so wird der Spieler mit der Umsatzanforderung zum Weiterspielen animiert. Er kann seinen Gewinn zum weiterspielen nutzen, aber er kann ihn nicht auszahlen lassen, bevor die Umsatzanforderung nicht erfüllt ist.

🎰 Ich hätte gerne einen Casino Bonus, möchte aber meine Gewinne auszahlen lassen. Geht das?

🅰️ Manchmal ja, dazu muss man die Bonusbedingungen genau lesen. Es gibt Online Casinos wie das 4Star Games Casino, wo kein Bonus je an eine Umsatzbedingung gebunden ist. Dann gibt es hybride Boni, wo beispielsweise der Bonusbetrag durchgespielt werden muss, die Gewinne aus Freispielen aber ohne Bedingungen ausgezahlt werden können. Generell sind Casino Boni ohne Umsatzbedingungen aber die Ausnahme und nicht die Regel.

🎰 Was ist der Unterschied zwischen Bonusgeld und Echtgeld im Online Casino?

🅰️ Diese Unterscheidung gibt es nur in Online Casinos. In Spielhallen gibt es grundsätzlich nur Echtgeld und gar keine Boni. Echtgeld ist ein Guthaben, welches vom Spieler jederzeit ausgezahlt werden kann, d.h. man kann sich dieses Geld auf sein Bankkonto überweisen lassen und es für andere Dinge ausgeben. Bonusgeld kann dagegen nur im Online Casino zum Spielen eingesetzt werden. Es ist nicht auszahlbar. Damit Bonusgeld zu Echtgeld wird, müssen in der Regel die Umsatzbedingungen erfüllt werden.

Einzelnachweise zu dieser Seite

Petra Zeitz
Chefredakteur Petra Zeitz verified symbol
gmail twitter linkedin 453 Artikel
Ich bin Petra Zeitz und teste für Sie Online Casinos in Deutschland. Als Journalistin arbeite ich seit vielen Jahren im iGaming Bereich. Zuvor veröffentlichte ich Bücher und produzierte Content für Webseiten. Bei CasinoTopsOnline bin ich für den deutschsprachigen Inhalt des Casino-Ratgebers verantwortlich. Nachdem ich über Videospiele und Musik geschrieben habe, beschloss ich, die Welt der Online-Casinospiele weiter zu untersuchen. Da sich die Branche ständig verändert, gibt es, meiner Meinung nach, immer wieder etwas Neues zu entdecken. Online Casinos und Crypto-Casinos sind meine Spezialität und das Schreiben meine Leidenschaft. Im Online Casino weiß ich genau, worauf es ankommt. 2022 erschien mein Buch "Online-Casinos im deutschsprachigen Raum - Entwicklung und Legitimation" mit Informationen über den Glücksspielmarkt in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

geprüft von Rudolf Böhm

Casino Spezialist Ich heiße Rudolf Böhm und bin von Beruf Journalist. Ich habe in Köln Wirtschaftswissenschaft studiert. Meine Leidenschaft sind jedoch Online Casinos und so schreibe ich hauptsächlich für CasinoTopsOnline und versorge unsere Leser mit Testberichten und aktuellen Nachrichten rund um das Glücksspiel in Deutschland. Bei Online Casinos weiß ich als passionierter Spieler genau, auf was es ankommt! weiterlesen