CASH OF KINGDOMS GRATIS SPIELEN

Cash of Kingdoms ist ein 5-Walzen Spielautomat, der von Slingshot Studios für  Microgaming entwickelt worden ist. Bei dem mittelalterlichen Märchenslot geht es darum mit Hilfe der Wild Invasion und den Freispielen möglichst viel Geld aus den Schatzkammern der Könige zu stibitzen. Die 15 Gewinnlinien werden hierbei von links und von rechts gewertet. Bei uns können sie gewohnt den Cash of Kingdoms kostenlos testen. 

Sie spielen Cash of Kingdoms zum SPASS, schauen Sie sich die Casinos unten an, um um Echtgeld zu spielen

Spielen Sie Cash of Kingdoms um Echtgeld in den besten Casinos:

Um Ihnen die besten Online Slots bieten zu können, bewerten Sie bitte dieses Spiel, wenn Ihnen Cash of Kingdoms gefallen hat. Teilen Sie es auch mit Ihren Freunden bei Facebook, Twitter und Google+. Wenn Sie keine Credits mehr haben, aktualisieren Sie einfach die Seite, um das Guthaben zurückzusetzen.

Spielen Sie den Cash of Kingdoms  Online Slot um echte Einsätze in den folgenden Top Online Casinos:

blitzschnelles Casino ohne Anmeldung!

  • NEU

    Neues Casino

  • EXK

    Exklusives Casino

  • HOT

    Hot Casino

  • empf

    Empfohlenes Casino

  • Akzeptiert Spieler aus Deutschland

  • Smartphone & Tablet geeignet

Reihenfolge - 95/100

20 Spins gratis - 100% Bonus bis 300€

  • EXK

    Exklusives Casino

  • HOT

    Hot Casino

  • empf

    Empfohlenes Casino

  • Akzeptiert Spieler aus Deutschland

  • Smartphone & Tablet geeignet

Reihenfolge - 94/100

Ähnliche Spiele

Werfen Sie einen Blick auf die Übersicht zum Slot Robin of Sherwood, um alle Details zu diesem Spiel zu erfahren. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über die besten Online Slots von Microgaming. Verpassen Sie nicht die besten Slots, die derzeit auf dem Markt sind und die Sie kostenlos oder mit echten Einsätzen spielen können.

Testbericht

Mit Cash of Kingdoms bringt uns Microgaming einen 5-Walzern Slot der von Slingshot Studios in exklusiv fürMicrogaming entwickelt wurde. Das Slotspiel besitzt ein mittelalterliches Motiv bei dem auf 15 Linien Elfen und Gnome das Geld aus den Schatzkammern der Könige plündern wollen. Wenn sie sich der kleinen Bande anschließen wollen können sie hier Cash of Kingdoms kostenlos spielen. 

Slingshot Studios ist ein neues unabhängiges Spielstudio, das exklusive für Microgaming Spiele entwickelt. Slingshot Studios sind Spieleentwickler, die sich auf die Verbesserung erfolgreicher Spielautomaten konzentrieren und mit neuen, interessanten Funktionen besondere Spielerlebnisse schaffen wollen. Angetrieben von der Leidenschaft, den Spielern ein lebendiges Spielerlebnis zu bieten, besteht das Team aus Talenten der Branche mit einem Gespür für die Produktion hochwertiger Spiele für begeisterte Slot-Fans und neue Spieler. So, oder so ähnlich ist es auf der Webseite von Slingshot Studios zu lesen. Aber das behauptet so ziemlich jedes Entwicklers von sich. Wie es in der Realität aussieht, steht oftmals auf einem komplett anderen Blatt. Jetzt liegt uns als der Premieren Slot von Slingshot Studios vor. Ob der Automat das Versprechen der Entwickler halten kann, erfahren Sie im nachfolgenden Cash of Kingdoms Test.

Cash of Kingdoms – Das Abenteuer beginnt

Bei unserem Eintritt in das Königreich befinden wir uns in einer saftig grünen Landschaft die etwas neblig im Hintergrund ist. Selbst der Himmel schimmert in einem pastellfarbenen grün. Über dem Spielfeld prangert das massive Cash of Kingdoms Logo. Hier kann wirklich kein Zweifel aufkommen wo wir uns befinden. Das Spielfeld ist von einer Steinbordüre umrandet. Der Spielautomat besteht aus 5 Walzen von denen jede 3 Symbole anzeigt. Slingshot Studios hat dem Automaten nur 15 Gewinnlinien gegönnt. Diese zählen allerdings von beiden Seiten

Alle Symbole sind in einem Zeichentrickstil gehalten. Die Grafiker haben hier zwar sehr viel Wert auf knallige Farben gelegt, aber der bestimmte WOW-Faktor fehlt ein wenig. So sind die Elfen nicht sexy, der Der Zauberer nicht mystisch und der Ritter nicht heldenhaft. Insgesamt gibt es 10 Standardsymbole. Für kleinere Gewinne sind ein Geldsack, ein Fass mit Dynamit, Pfeil und Bogen, ein Buch und ein Schild mit Schwert zuständig. Einer der Vorteile davon, dass alle so knallig bunt ist liegt darin, dass auch auf einem kleinen Display keine Verwechslungen aufkommen können. Besonders gut gefallen hat uns jedoch, dass man auf die langweiligen Kartensymbole komplett verzichtet hat. Die Animationen halten sich in Grenzen, sind aber nett gemacht, auch wenn der „pulsierende“ Rahmen des Spielfelds nach einiger Zeit etwas auf die Nerven geht. Der Soundtrack ist greift das mittelalterliche Thema gut auf und ist auch bei längeren Spielsitzungen noch angenehm. 

Links vom Spielfeld kommt man über einen „Burger-Button“ zu den erweiterten Einstellungen und der Spielanleitung. Viel gibt es allerdings nicht einzustellen. Man kann den Sound ausschalten oder das Turbo-Play aktivieren. Darunter befindet sich ein „Jeton“ über den man zu den Einstellungen seines Wetteinsatzes kommt. Auf der rechten Seite vom Spielfeld befindet sich der Startknopf und die AutoPlay Funktion. Guthaben und Einsatz werden in der Leiste unter dem Bildschirm angezeigt. Insgesamt ist Cash of Kingdoms ein gut strukturierter Slot, bei dem man sich umgehend zurechtfindet, auch wenn man Einsteiger im Online Casino ist. Das Spiel ist zudem für Handys und andere mobile Gadgets optimiert und läuft ohne Download direkt im Browser von jedem modernen Gadget, unabhängig von der Benutzeroberfläche.

Cash of Kingdoms spielen und gewinnen

Nun wollen wir aber endlich loslegen und herausfinden, wieviel Geld im Königreich abzustauben ist. Dafür müssen wir zunächst unseren Einsatz einstellen. Wie bei den meisten neuen Automaten werden bei jeder Runde alle 15 Linien gespielt. Bei diesem Slot kann man aber festlegen wie hoch der Münzwert je Linie sein soll und wie viele Münzen man je Einsatzlinie wetten möchte. Wer alles auf das Minimum setzt kann schon ab 15 Cent je Spin die Walzen rotieren lassen. Münzwert und Münzen je Linie können in kleinen Schritten erhöht werden. Bei vollem Risiko ist der Einsatz je Linie dann 480 Euro. Das ist definitiv dann ein Bereich der die Highroller in Entzückung versetzen wird.

Für einen Gewinn werden mindestens drei gleiche Symbole auf einer Linie hintereinander benötigt. Die Linien werden bei Cash of Kingdoms von links und von rechts gewertet. Um neue Gewinnkombis zu bilden oder bestehende zu verlängern, gibt es ein Jokersymbol, welches alle anderen Symbole außer dem Scatter ersetzen kann. Der Joker erscheint jedoch nur auf den Rollen 2, 3 und 4.

Bonusfunktionen und Freispiele bei Cash on Kingdoms

Neben dem normalen Jokersymbol kann dieser auch als gestapelter Joker auf den Walzen 2 und 4 auftreten. Dann wird eine weitere Bonusfunktion ausgelöst.

Invading Wilds

Wenn im Basisspiele die 2 oder 4. Walze komplett mit einem gestapelten Joker gefüllt ist verwandelt sich eine der angrenzenden Walzen ebenso in eine Wild-Walze. Ist die 2. und 4. Walze mit einem gestapelten Wild gefüllt, verwandelt sich die mittlere Walze ebenso in Jokersymbole. So bekommt man ein 3x3 Mega-Wild, das eine hohe Ausschüttung garantiert. 

Freispiele bei Cash of Kingdoms

Die Schatztruhe dient als Bonus-Scatter. Sie kommt, wie das Wild, nur auf den Rollen 2, 3 und 4 zum Einsatz. Sammelt man drei davon, erhält man nicht nur seinen Rundeneinsatz verdoppelt als Gewinn zurück, sondern auch 10 Freispiele. Die kostenlosen Runden werden nach dem gleichen Prinzip wie das Basisspiel gespielt. Auch hier ist die Invading Wilds Funktion aktiv. Wenn die Walzen 2 und 4 komplett mit Wilds gefüllt sind, gibt es aber nicht nur das 3x3 Mega-Wild, sondern auch noch einen 2-fachen Multiplikator auf diese Runde. Tauchen während der Freispiele weitere Scatter-Symbole auf gibt es hierfür zusätzliche Freispiele. Für jedes Bonussymbol wird eine kostenlose Runde zu den bestehenden addiert. 

Slingshot Studios gibt die mathematische Auszahlungsquote von Cash of Kingdoms mit 96,28% an.

CTO Fazit zum Cash of Kingdoms Slot von Slingshot Studios

Cash of Kingdoms ist ein Automat an dem sich Einsteiger sicherlich sehr wohl fühlen. Aber Highroller werden bei einem Rundeneinsatz von bis zu 480 Euro feuchte Augen bekommen. Das Slotspiel ist für das Spielen auf dem Handy optimiert, kommt aber auch auf dem PC gut rüber. Sicherlich wird der Premieren-Automat der Slingshot Studios keinen Kultcharakter erlangen, wenn man aber auf mittelalterliche Märchenslots steht, sollte man den hier bei uns Cash of Kingdoms einfach einmal gratis spielen und sich selbst eine Meinung bilden.