Online Casino Slots mit hoher Gewinnchance 2024

clock badge 17 min lesen

Slots mit hoher Gewinnchance beziehen sich auf Spielautomaten, die eine hohe Rückzahlungsquote an den Spieler (Return to Player, RTP) haben.

Unsere Top Casinos mit Spielautomaten mit hohem RTP Anteil:

info
Glücksspiel kann süchtig machen
info
Affiliate-Offenlegung
info
Wie wir bewerten
Logo
Aktualisiert • Juli 2024

Wie finde ich Slots mit hoher Gewinnchance?

Wenn Sie auf der Suche nach Online-Casino-Slots mit hoher Gewinnchance sind, dann suchen Sie wahrscheinlich nach Slots mit einer hohen Auszahlungsquote (Return to Player, RTP). Der RTP ist ein theoretischer Prozentsatz, der angibt, wie viel von dem insgesamt an einem Slot eingesetzten Geld über einen längeren Zeitraum wieder an die Spieler ausgeschüttet wird. Ein höherer RTP bedeutet also, dass die theoretische Gewinnchance über einen langen Zeitraum gesehen höher ist.

Hier sind einige allgemeine Tipps, um Slots mit höherer Gewinnchance zu finden:

  1. Suche nach RTP: Slots mit einem RTP von 96% oder höher werden oft als Spiele mit guter Auszahlungsquote angesehen. Es gibt Spiele, die sogar RTPs von 99% erreichen, obwohl diese seltener sind.

  2. Volatilität verstehen: Slots mit niedriger Volatilität zahlen häufiger kleine Gewinne aus, während Slots mit hoher Volatilität größere Gewinne bieten, die jedoch seltener eintreten. Je nach Ihrer Spielstrategie und Geduld könnten Sie eine Präferenz für die eine oder andere Variante haben.

  3. Unabhängige Reviews und Foren: Lesen Sie Bewertungen und Forum-Posts, wo Spieler ihre Erfahrungen mit bestimmten Slots teilen. Dies kann Ihnen eine Idee von der Gewinnfrequenz und -größe geben.

  4. Bonus- und Freispielfunktionen: Slots mit zahlreichen Bonusfunktionen und Freispielen können die Gewinnchancen verbessern, da sie zusätzliche Möglichkeiten zum Gewinnen bieten.

  5. Lizenzierung und Softwareanbieter: Spielen Sie nur bei lizenzierten und regulierten Online-Casinos, die Spiele von renommierten Softwareanbietern anbieten. Diese Anbieter verwenden zertifizierte Zufallszahlengeneratoren (RNGs), um sicherzustellen, dass die Spiele fair sind.

Einige bekannte Online-Slots mit hohen RTPs sind:

  • Mega Joker von NetEnt – RTP bis zu 99%

  • Jackpot 6000 von NetEnt – bis zu 98,8%

  • 1429 Uncharted Seas von Thunderkick – 98,6%

  • Blood Suckers von NetEnt – 98%

  • Starmania von NextGen – 97,87%

Es ist wichtig zu beachten, dass ein hoher RTP keine Gewinne garantiert, da Slots Glücksspiele sind und der Ausgang jeder Drehung zufällig ist. Der RTP ist über lange Zeiträume und über eine große Anzahl von Spielrunden kalkuliert, nicht pro Spiel-Session. Deshalb können und werden die tatsächlichen Spielergebnisse in jeder einzelnen Spielsession erheblich variieren.

Was hat der RTP mit den Gewinnchancen zu tun?

Slots mit hoher Gewinnchance beziehen sich auf Spielautomaten, die eine hohe Rückzahlungsquote an den Spieler (Return to Player, RTP) haben. RTP ist ein Prozentsatz, der misst, wie viel von dem insgesamt an einem Spielautomaten gesetzten Geld über einen längeren Zeitraum an die Spieler zurückgezahlt wird. Es ist ein Durchschnittswert, der aus der Gesamtsumme der Einsätze aller Spieler über eine bestimmte Zeit berechnet wird. Ein Slot mit einer hohen Gewinnchance (hoher RTP) zahlt also theoretisch einen höheren Prozentsatz des eingesetzten Geldes an die Spieler zurück als ein Slot mit einem niedrigeren RTP. Typischerweise wird ein RTP von über 96% als gut angesehen. Hier sind ein paar weitere Punkte, die zu berücksichtigen sind, wenn man nach Slots mit hoher Gewinnchance sucht:

  • Volatilität: Neben dem RTP ist die Volatilität oder Varianz ein wichtiger Faktor, der das Spielerlebnis beeinflusst. Spiele mit hoher Volatilität zahlen seltener aus, können aber höhere Gewinne erzielen, während Spiele mit niedriger Volatilität häufiger kleine Gewinne auszahlen. Je nachdem, was Sie suchen – größere, seltenere Jackpots oder kleinere, häufigere Gewinne – könnte die Volatilität Ihre Wahl beeinflussen.

  • Maximale Auszahlung: Einige Slots beschränken, wie viel Sie in einer einzigen Runde gewinnen können. Selbst bei einem hohen RTP könnte die maximale Auszahlung niedrig sein, was bedeutet, dass das Potenzial für große Gewinne begrenzt ist.

  • Bonus-Features: Spiele mit zahlreichen Bonus-Features, wie Multiplikatoren, Freispiele, und andere Bonusrunden, können Ihre Chancen verbessern, zu gewinnen oder die Gewinne zu erhöhen.

  • Progressive Jackpots: Während progressive Slots oft eine niedrigere RTP-Rate haben, bieten sie die Chance auf lebensverändernde Gewinne. Der Trade-off ist hier, dass gewöhnliche Gewinne oft kleiner ausfallen oder weniger häufig auftreten.

Wir testen und bewerten Online Casinos mit Spielautomaten anhand verschiedener Kriterien. Hier sind die fünf wichtigsten Kriterien:

  • Sicherheit: Online Casinos müssen eine sichere Plattform bieten, die die persönlichen Daten und Finanzen der Spieler schützt. Zu den Sicherheitsmaßnahmen können eine SSL-Verschlüsselung, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine Lizenzierung durch eine seriöse Regulierungsbehörde gehören.

  • Spielangebot: Ein gutes Online Casino bietet eine breite Palette von Spielen, einschließlich Spielautomaten, Tischspielen, Live-Dealer-Spielen und mehr. Die Spiele sollten von namhaften Anbietern stammen und in verschiedenen Varianten verfügbar sein.

  • Boni und Werbeaktionen: Viele Online Casinos bieten Boni und Werbeaktionen, um neue Spieler anzulocken und bestehende Spieler zu belohnen. Diese können Freispiele, Einzahlungsboni, Cashbacks und mehr umfassen. Die Bonusbedingungen sollten jedoch fair und transparent sein.

  • Zahlungsoptionen: Ein gutes Online Casino sollte eine Vielzahl von sicheren und bequemen Zahlungsmethoden anbieten, einschließlich Kreditkarten, E-Wallets, Banküberweisungen und mehr. Die Auszahlungszeiten sollten angemessen sein, und es sollten keine unnötigen Gebühren anfallen.

  • Kundenservice: Ein gutes Online Casino sollte einen effektiven und responsiven Kundenservice bieten, der rund um die Uhr erreichbar ist. Die Kundenbetreuung sollte in verschiedenen Sprachen verfügbar sein und die Spieler auf eine freundliche und professionelle Weise unterstützen können.

Warum wir denken, dass es sich lohnt Spielautomaten mit Echtgeld zu spielen

Das Herzstück vieler Online Casinos sind die Spielautomaten. Genau wie im niedergelassenen Casino haben die Slots meistens drei oder fünf Walzen. Es gibt aber auch spezielle Automaten mit einer anderen Walzenzahl oder mit fallenden Symbolen. Beliebteste Casino Spiele sind unter anderem Automaten mit den Themen „altes Ägypten“, „Früchte“ und „Reichtum“, aber es gibt auch zahlreiche weitere gelungene Themen, sodass jeder Spieler einen Slot findet, der gut zu ihm und seinen Vorlieben passt.

Moderne Spielautomaten sind abwechslungsreich und bieten oft gleich mehrere innovative Sonderfunktionen wie zum Beispiel Re-Spins und Bonusrunden, mit denen die Gewinne besonders hoch ausfallen können. Einen besonderen Reiz üben die Automaten aus, die einen progressiven Jackpot aufweisen. Wenn Sie an diesen Slots spielen, wandert in jeder Runde ein Teil des Einsatzes in den Jackpots. Insbesondere wenn es sich um ein Spiel handelt, bei dem die Automaten des gleichen Typs über mehrere Casinos hinweg miteinander vernetzt sind, wachsen die Jackpots schnell und können bei einigen Spielen sogar mehrere Millionen Euro betragen. Natürlich träumt nahezu jeder Spieler davon, einmal einen solchen Jackpot zu knacken. Spielautomaten sind nicht nur als Casino Spiele für zu Hause gut geeignet, sondern bietet auch unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet spannende Unterhaltung in hoher Qualität. Slot Spiele lassen sich problemlos im Internet, auf Android Handy, iPhone, Tablet und allen Geräten spielen, die eine Website anzeigen können.

Auf was man bei der Auswahl der Slots achten sollte

Bei der Auswahl der besten Echtgeld Spielautomaten gibt es mehrere Faktoren, auf die man achten sollte. Hier sind einige Tipps:

  • Auszahlungsquote: Die Auszahlungsquote ist ein wichtiger Faktor, der angibt, wie viel Prozent der Einsätze langfristig wieder an die Spieler ausgezahlt werden. Je höher die Auszahlungsquote, desto besser sind die Gewinnchancen. Suchen Sie nach Spielautomaten mit einer Auszahlungsquote von mindestens 96%.

  • Volatilität: Die Volatilität oder auch Varianz genannt, gibt an, wie oft und wie hoch die Auszahlungen bei einem Spielautomaten sind. Eine hohe Volatilität bedeutet, dass es seltener zu Gewinnen kommt, diese dafür aber höher ausfallen. Eine niedrige Volatilität bedeutet häufigere, aber niedrigere Auszahlungen. Entscheiden Sie sich für eine Volatilität, die Ihrem Spielstil und Ihrer Risikobereitschaft entspricht.

  • Thematik: Die meisten Spielautomaten haben ein bestimmtes Thema oder eine bestimmte Geschichte, die sie erzählen. Wählen Sie ein Thema, das Ihnen gefällt und das Sie anspricht. Dadurch wird das Spiel noch unterhaltsamer und spannender.

  • Boni und Features: Viele Spielautomaten bieten Boni und Features wie Freispiele, Bonusrunden oder Multiplikatoren an. Diese können die Gewinne erhöhen und das Spiel noch aufregender machen. Achten Sie darauf, welche Boni und Features ein Spielautomat bietet.

  • Anbieter: Suchen Sie nach Spielautomaten von vertrauenswürdigen Anbietern, die für Fairness und Zuverlässigkeit bekannt sind. Dies gibt Ihnen die Gewissheit, dass die Spiele fair sind und die Gewinnchancen nicht manipuliert werden.

Indem Sie diese Faktoren bei der Auswahl von Spielautomaten berücksichtigen, können Sie sicherstellen, dass Sie die besten Echtgeld Spielautomaten finden, die Ihnen unterhaltsame und gewinnbringende Spielerlebnisse bieten.

Was sind die beliebtesten Spielautomaten?

Das Gameplay ist neben den zusätzlichen Features wie Freispiele oder Jackpots sicherlich das, was Spielautomaten besonders beliebt macht. Was das Thema Jackpots angeht, so ist der bekannteste der Mega Moolah von Microgaming. Es steht nämlich im Guinness Buch der Rekorde als das Spiel, das einem Spieler aus dem Vereinigten Königreich den größten Online Gewinn von über 15 Millionen Euro beschert hat. Dann gibt es da noch den Book of Dead Spielautomaten, der von Play N GO angeboten wird und sogar von zahlreichen Anbietern genutzt wird, um den Promotion Teil ihrer Websites zu bewerben. Die Tatsache, dass Book of Dead einen Charakter hat, den man sofort wiedererkennt, ist einer der Gründe, warum es mit Gonzo's Quest vergleichbar ist, einem von NetEnt entwickelten Online Spielautomaten Spiel. Im Videospiel Book of Dead ist es die Figur Rich Wilde, ein Forscher, der sich im alten Ägypten wiederfindet, der die Spieler dazu inspiriert, die teuersten Symbole und Features des Spiels zu finden, damit sie das meiste Geld gewinnen können. Spielautomaten haben eine so große Fangemeinde, dass sie alle anderen Spiele überholt haben und zu den beliebtesten Spielen auf dem ganzen Globus geworden sind. In den vielen Online Casinos werden jeden Tag Millionen von Euro umgesetzt, wobei ein erheblicher Teil davon an die Spieler/innen geht, die den größten Erfolg haben. Das hat auch zur Beliebtheit von progressiven Slots geführt, einer Art von Spielautomaten, die viele Jackpots auf einmal haben können.

Die meistgespielten Automatenspiele:

Slotautomat Name: Software Hersteller RTP Anteil Spaßfaktor
Book of Dead Play'n GO 96,21% 100
Gonzo's Quest Megaways Red Tiger 96% 91
Starburst NetEnt 96,01% 80
Eye of Horus Blueprint 96,31% 92
Wolf Gold Pragmatic Play 96,01% 95
Bonanza Big Time Gaming 96% 96
Legacy of Dead Play'n GO 96,58% 98
Gonzos Quest NetEnt 96% 89
Fishin Frenzy Blueprint 96,12% 85
Reactoonz Play'n GO 96,51% 97
Street Fighter II NetEnt 96,06% 90
Piggy Riches Megaways Red Tiger 95,71% 92
Buffalo Blitz Playtech 95,96% 85
The Dog House Megaways Pragmatic Play 96,55% 90
Dead or Alive 2 NetEnt 96,08% 99
Slider Icon

Zahlen Online Spielautomaten nachts mehr aus?

Das ist ein Mythos, der sich seit Jahrzehnten hält und völlig falsch ist. Kein Online Casino hat ein Interesse daran, dass Spielautomaten nachts mehr zahlen. Tatsächlich ist es für sie unmöglich, sie zu einem bestimmten Zeitpunkt mehr zahlen zu lassen, da alles über die RNG Software abgewickelt wird. Du kannst also jeden Spielautomaten spielen, wann immer du willst, denn die Gewinnchancen sind immer die gleichen. Das Einzige, was du tun musst, um die besten Gewinnchancen zu haben, ist, deinen Spielautomaten klug auszuwählen. Dafür musst du wissen, wie hoch der RTP der einzelnen Spiele ist und welche Funktionen sie bieten. Es ist nicht dasselbe, einen Slot mit nur 2€ zu spielen, der einen niedrigen RTP und eine sehr hohe Volatilität hat, als mit 100€ in einem Slot zu spielen, der einen sehr hohen RTP hat. Mach dir also keine Gedanken darüber, zu welcher Zeit du spielst oder auf welchem Gerät du spielst, denn Online Casinos bieten dir immer die gleichen Gewinnchancen. Das einzige, was du tun kannst, um deine Gewinnchancen zu erhöhen, ist, den Spielautomaten vorher zu üben. Das kannst du entweder kostenlos in den Online Casinos selbst oder in Demo Versionen im Internet tun. Diese Spiele funktionieren genau wie die Originalversionen, nur dass du mit virtuellem Guthaben spielst.

Welche Arten von Slotautomaten gibt es?

Bei Slot Spielen unterscheiden wir zwischen verschiedenen Arten von Spielautomaten. Beispielsweise verfügen 3D/Video Slots über besonders ausgefeilte Grafiken und viele spannende Features. Sie können fast wie ein Playstation Spiel wirken. Wem dies allerdings zu kompliziert erscheint, dem empfehlen wir den klassischen Slot. "Klassisch" bedeutet in diesem Zusammenhang nicht unbedingt „alt“, denn klassische Slots werden auch heute noch entwickelt. Klassische Slot Spiele verfügen über weniger Firlefanz, sondern sind einfach zu bedienen, haben einfach verständliche Regeln und bestehen aus den klassischen 3-5 Walzen. Ferner haben wir die Früchteslots mit vielen bunten Obst-Symbolen, die meist ebenfalls in der klassischen Kategorie einzuordnen sind.

Sehr beliebt ist das Risikospiel mit den progressiven Jackpot Slotautomaten. Diese Slot-Spiele haben eine besondere Anziehungskraft, weil die zu gewinnenden Jackpots sehr hohe Summen erreichen können. Mehrere Millionen Euro sind mit einem Dreh und ganz viel Glück durchaus erreichbar! Der Gewinn eines solchen Jackpots kann Ihr ganzes Leben verändern. Jedes Jahr werden mehrere Spieler neue Millionäre, und das nur durch den Gewinn in einem progressiven Jackpot Slot wie beispielsweise Mega Moolah. Die meisten Online Casinos sind Teil eines Netzwerks von Jackpot-Slotautomaten, die mit zahlreichen anderen Casinos verbunden sind. Das bedeutet, dass die Einzahlungen aller Spieler von allen beteiligten Casinos in den progressiven Jackpot mit einfließen. Nur so können mögliche Gewinne in Millionenhöhe entstehen. In einem progressiven Jackpot wird angezeigt, wie hoch der Hauptgewinn gerade ist, so dass Sie immer sehen können, welcher Spielautomat sich, im Falle eines Hauptgewinns, am meisten lohnen würde.

In der Vergangenheit verwendeten alle Spielautomaten rotierende mechanische Walzen, um Ergebnisse zu bestimmen. Die Firma Sittman & Pitt aus Brooklyn im US Bundesstaat New York entwickelten 1891 eine Spielmaschine, die ein Vorläufer des modernen Spielautomaten war. Sie enthielt fünf Trommeln mit insgesamt 50 Kartengesichtern und basierte auf dem Pokerspiel. Dieser Spielautomat erwies sich als äußerst beliebt, und bald kauften viele Bars in Brooklyn und Umgebung eine solche Spielmaschine. Zum Spielen setzte man einen Nickel ein und zog an einem Hebel, der die Trommeln drehte. Wenn die Trommeln anhielten, wurden Spielkarten angezeigt. Der Spieler hoffte im Ergebnis auf eine gute Pokerhand. Es gab keinen direkten Auszahlungsmechanismus, so dass zwei Könige den Spieler ein Freibier erkaufen konnten, während ein Royal Flush in Zigarren oder hochprozentigen Getränken ausbezahlt werden konnte. Die Preise waren völlig abhängig von dem, was der Wirt anbieten wollte.

Liberty Bell Maschine:

Irgendwann zwischen 1887 und 1895 entwickelte Charles Fey aus San Francisco einen viel einfacheren, automatischen Mechanismus mit drei sich drehenden Walzen, die insgesamt fünf Symbole enthielten - Hufeisen, Diamanten, Spaten, Herzen und eine Freiheitsglocke. Durch das Ersetzen von zehn Karten durch fünf Symbole und das Verwenden von drei Walzen anstelle von fünf Trommeln wurde die Komplexität beim Lesen eines Gewinns erheblich reduziert, was es Fey ermöglichte, einen effektiven automatischen Auszahlungsmechanismus zu entwickeln. Drei Glocken in Folge erbrachten die größte Belohnung, damals den Betrag von zehn Nickels (50 ¢). Die sogenannte Liberty Bell Maschine war ein großer Erfolg und mit ihr entstand eine mechanische Spielgeräteindustrie. Die Liberty Bell Maschine war so beliebt, dass sie von vielen Spielautomatenherstellern kopiert wurde. So produzierte Herbert Mills aus Chicago 1907 einen Spielautomaten mit dem Namen Operator Bell. Bis 1908 wurden in den meisten Zigarrenläden, Salons, Kegelbahnen, Bordellen und Friseurläden diese "Bell" -Maschinen installiert.

Andere frühe Maschinen, wie der Handelsstimulator, verschenkten Gewinne in Form von Kaugummis mit Bildern der verschiedenen Geschmacksrichtungen als Symbole auf den Walzen. Das BAR-Symbol, das noch heute in Slot Spielen üblich ist, wurde von einem frühen Logo der Bell-Fruit Gum Company abgeleitet.

Einarmige Banditen:

Spielautomaten wurden auch als "einarmige Banditen" bekannt. Einarmig, weil sie ursprünglich von einem Hebel an der Seite der Maschine bedient wurden, und „Banditen“ wegen ihrer Fähigkeit, den Spieler um sein Geld zu bringen. Im Jahr 1963 wurde der erste voll elektromechanischen Spielautomat namens Money Honey entwickelt. Es war  erste Spielautomat mit einem bodenlosen Magazin und automatischer Auszahlung von bis zu 500 Münzen. So konnte Money Honey ohne die Hilfe eines Begleiters gespielt werden. Die Popularität dieser Maschine führte zur zunehmenden Vorherrschaft elektronischer Spiele, und der Seitenhebel verkümmerte bald.

Videospielautomaten:

Der erste echte Videospielautomat wurde 1976 in Kalifornien von der Fortune Coin Company entwickelt. Dieser Spielautomat verwendete einen modifizierten, 48 cm breiten Farbempfänger als Display. Die ersten Produktionseinheiten wurden im Las Vegas Hilton Hotel getestet. Nach einigen Modifikationen wurde der Video-Spielautomat von der Nevada State Gaming Commission genehmigt und wurde auf dem Las Vegas Strip sehr populär. Der erste amerikanische Videospielautomat, der eine "zweite Bildschirm" -Bonusrunde bot, war Reel 'Em In, entwickelt von WMS Industries, Inc. im Jahr 1996. Einer der Hauptunterschiede zwischen den heutigen Videospielautomaten und den alten Walzenmaschinen ist die Art und Weise, wie Auszahlungen berechnet werden. Bei Walzen-Automaten besteht die einzige Möglichkeit, den maximalen Jackpot zu gewinnen, darin, die maximale Anzahl von Münzen zu spielen. Bei Video-Slots werden die Auszahlungswerte mit der Anzahl der Münzen pro Linie, die gesetzt wird, multipliziert. Mit Mikroprozessoren, die heute allgegenwärtig sind, erlauben die Computer in modernen Slot-Spielen den Herstellern, jedem Symbol auf jeder Rolle eine unterschiedliche Wahrscheinlichkeit zuzuordnen.

Wie funktionieren Slots?

Wenn Sie den besten Ort für das Spielen von Slots suchen, dann sollten Sie nicht nur die Glaubwürdigkeit des Online Casinos, sondern auch die Funktionalität eines Slot-Spiels und seiner Software allgemein beachten.

Erhöht sich die Chance auf einen Gewinn mit der Zeit, in der kein Gewinn erfolgt ist?

Die Annahme, dass sich mit der Anzahl an Spielen ohne Gewinn Ihre Chance auf einen Gewinn erhöht, ist falsch. In Automatenspielen entscheiden Zufallsgeneratoren über den Spielausgang. Stellen Sie es sich vor, wie bei einem Würfelspiel. Wenn Sie den Würfel werfen, werden Sie immer eine Wahrscheinlichkeit von einem Sechstel haben, eine Sechs zu würfeln. Der Würfel merkt sich nicht, dass dreimal eine Drei und viermal eine Zwei gefallen sind und es nun mal wieder Zeit für eine Sechs wäre. Es entscheidet allein der Zufall. Gleichzeitig bedeutet eine Wahrscheinlichkeit von einem Sechstel nicht, dass nach sechs Würfen auch tatsächlich eine Sechs dabei ist. Es kann sein, dass dreimal die Zwei, einmal die Vier und zweimal die Eins fällt und trotzdem lag die Wahrscheinlichkeit, eine Sechs zu würfeln bei allen Würfen bei einem Sechstel. Gleichzeitig bedeutet das für Ihr Spiel an Slotautomaten, dass die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns nichts mit den bisherigen Spielergebnissen zu tun hat. Dies gilt übrigens auch für Ihr Spiel an den Casino-Tischen. Letztlich geben Sie sich also unabhängig von Theorien, Strategien und Aberglauben in die Hände von Fortuna oder dem Zufall.

Sind neue Automatenspiele immer besser als alte?

Während sicherlich viele Spieler auf die neusten Slotmaschinen aus sind und diese viele coole Features, wie Videos und Storys enthalten, kann man nicht sagen, dass die neuen Slots immer besser sind, als alte. Schließlich haben sich viele alte Slots über lange Zeit etabliert. Die Funktionsweise ist häufig unkomplizierter und leichter zu verstehen, als die von neuen Slotmaschinen und man fühlt sich gleich an seinem Slot „zu Hause“, mit dem man schon einige Zeit verbracht hat. Selbst die alten Klassiker, wie Frucht- und Glockenslots, die einfach nur mit drei Walzen und einer Reihe von Symbolen - ganz ohne Wilds oder Bonusrunden - funktionieren, bieten noch heute viel Spielspaß und sind so unkompliziert, dass man sofort loslegen kann.

Woher wissen Sie, wann ein Spielautomat zur Auszahlung bereit ist?

Man weiß nie so genau, wann ein Spielautomat für eine Auszahlung bereit ist. Vieles hängt von dem Spieler und seinem Glück ab. Denn eigentlich sind Spielautomaten nichts anderes als Glücksspiele und keine Geschicklichkeits- oder Begabungsspiele. Das Einzige, was beeinflussen kann, wann ein Spielautomat für eine Auszahlung bereit ist, ist die eigene Erfahrung. Das hängt davon ab, wie gut sich jeder Spieler mit dem Spiel auskennt, das er gewählt hat oder gerade spielt. Hier kommen verschiedene Faktoren ins Spiel, wie die Umsatzbedingung, wenn du einen Bonus hast, oder das RTP selbst. Dieser RTP gibt an, wie oft du gewinnen wirst.

Wenn Sie zum Beispiel einen Spielautomaten mit einer niedrigen Volatilität und einem hohen RTP (über 97%) wählen, können Sie mit regelmäßigen Gewinnen rechnen. Wenn Sie dagegen mutiger sind und mit einer hohen Volatilität spielen, werden Sie zwar nicht so oft gewinnen, aber dafür sind die Gewinne höher. Ein guter Trick, um zu wissen, wann ein Spielautomat bereit für eine Auszahlung ist, ist, ihn kostenlos oder mit einem Bonus ohne Einzahlung zu spielen, bevor du ihn mit deinem eigenen Geld spielst. So erfährst du etwas über die Gewohnheiten oder den Ablauf dieses Slots, was dir auch einen besseren Hinweis darauf gibt, wann eine Auszahlung bevorsteht.

Häufig gestellte Fragen zu Spielautomaten:

Können Online Casinos die Auszahlungen von Slotautomaten verändern? Arrow
Kann ich allen Casino Slots vertrauen? Arrow
Welcher Slotautomat zahlt am meisten aus? Arrow
Wie werden die genannten Slots ausgewählt? Arrow
Welche Spielautomaten sind die besten? Arrow
Wie funktionieren Freispiele auf dem besten Spielautomaten Seiten? Arrow
Petra Zeitz

Petra Zeitz

Head of Global Casino Content

455 Articles
Ich bin Petra Zeitz und teste für Sie Online Casinos und Spiele. Als Journalistin arbeite ich seit vielen Jahren im iGaming Bereich. Zuvor veröffentlichte ich Bücher und produzierte Content für Webseiten. Bei CasinoTopsOnline bin ich für den deutschsprachigen Inhalt des Casino-Ratgebers mit seinen Testberichten und Bewertungen verantwortlich. Da sich die Branche ständig verändert, gibt es immer wieder Neues zu entdecken. 2022 erschien mein Buch "Online-Casinos im deutschsprachigen Raum - Entwicklung und Legitimation" mit Informationen über den deutschsprachigen Glücksspielmarkt.
verified-icon

geprüft von Andreas Sagel

info

Experienced Autor, Casino Tests & Spielautomaten

Casino Angebote einholen!

Hole Dir Angebote, Boni und Nachrichten direkt in Deine Mailbox.