Dogecoin Casinos

Dogecoin Casinos

Gebühr

Abhängig vom Wallet

Einzahlung

Ja, sofort

Cashout

Ja, sofort

Top DOGE Casinos 2024:

info
Glücksspiel kann süchtig machen
info
Affiliate-Offenlegung
info
Wie wir bewerten
Logo
Aktualisiert • Juni 2024

Was ist DogeCoin?

Der DogeCoin (DOGE) ist eine von Litecoin abgeleitete Peer-to-Peer Kryptowährung. Der Name der Währung leitet sich vom Internetphänomen DOGE ab. Gegründet wurde DogeCoin im Jahr 2013 und wurde eigentlich als Spaß-Kryptowährung und Parodie auf Bitcoin veröffentlicht. Dennoch konnte der Wechselkurs gerade zu Beginn rasant ansteigen. Heute ist der DogeCoin sogar in einigen Online Casinos zu finden, auch wenn sich die Anzahl der Plattformen noch in Grenzen hält.

Warum ist DOGE in Online Casinos beliebt?

Dogecoin (DOGE) hat in den letzten Jahren an Popularität in Online-Casinos gewonnen. Hier sind einige Gründe, warum DOGE als Zahlungsoption in Online-Casinos beliebt ist:

  1. Schnelle Transaktionen: Dogecoin bietet schnelle Transaktionszeiten, was bedeutet, dass Ein- und Auszahlungen in Online-Casinos nahezu sofort abgewickelt werden können. Dies ist ein großer Vorteil für Spieler, die nicht lange auf ihr Geld warten möchten.

  2. Niedrige Transaktionsgebühren: Im Vergleich zu traditionellen Zahlungsmethoden und einigen anderen Kryptowährungen sind die Transaktionsgebühren bei Dogecoin sehr niedrig. Dies macht es zu einer kosteneffizienten Option sowohl für Spieler als auch für Casinos.

  3. Sicherheit: Wie andere Kryptowährungen basiert Dogecoin auf der Blockchain-Technologie, die ein hohes Maß an Sicherheit und Transparenz bietet. Transaktionen sind schwer zu manipulieren, was das Vertrauen der Spieler in die Sicherheit ihrer Gelder stärkt.

  4. Anonymität: Dogecoin-Transaktionen bieten ein gewisses Maß an Anonymität, da keine persönlichen oder finanziellen Informationen preisgegeben werden müssen. Dies kann besonders für Spieler attraktiv sein, die ihre Privatsphäre schützen möchten.

  5. Wachsende Akzeptanz: Immer mehr Online-Casinos akzeptieren Dogecoin als Zahlungsoption, was die Verfügbarkeit und Bekanntheit der Währung erhöht. Dies schafft ein größeres Vertrauen und eine breitere Nutzung innerhalb der Glücksspielgemeinschaft.

  6. Community-Unterstützung: Dogecoin hat eine starke und engagierte Community, die die Währung aktiv fördert. Diese Community unterstützt auch die Nutzung von DOGE in verschiedenen Bereichen, einschließlich Online-Glücksspielen, was zu seiner Beliebtheit beiträgt.

  7. Spaßfaktor: Dogecoin wurde ursprünglich als Spaß-Kryptowährung mit dem Shiba Inu-Mem ins Leben gerufen. Diese spielerische und weniger ernste Natur kann besonders in der unterhaltsamen Umgebung eines Online-Casinos ansprechend sein.

  8. Flexibilität: Dogecoin kann leicht in andere Kryptowährungen oder Fiat-Währungen umgewandelt werden, was den Spielern zusätzliche Flexibilität bietet, wie sie ihre Gewinne nutzen oder auszahlen lassen möchten.

Dogecoin Casinos

Wie mit anderen Kryptowährungen sind auch mit dem DOGE vor allem sehr schnelle Transaktionen möglich, weshalb er sich für das Spielen in einem Casino bestens eignet. Generell werden Online Casinos mit Cryptogeld immer wichtiger und daher wird auch die Anzahl an solchen Plattformen zukünftig stetig ansteigen.

Wir wollen unsere aktuellen DogeCoin Casino Erfahrungen im Folgenden mit unseren Leserinnen und Lesern teilen.

Die Auswahl an Online Casinos mit Kryptozahlungen ist aktuell noch recht überschaubar. Die meisten Plattformen setzen nach wie vor auf Zahlungen mit Fiat-Geld und somit mit bekannten Zahlungsmethoden wie Kreditkarten, Sofortüberweisung oder E-Wallets. Doch auch der Glücksspielmarkt kann sich nicht mehr der Beliebtheit von Kryptowährungen entziehen, sodass die Zahl von Online Casinos mit Crypto stetig zunimmt. Gerade neuere Plattformen setzen oftmals darauf. Oft denken Spieler, dass Casinos mit Cryptogeld nicht sicher wären, doch das ist nicht der Fall. Wie in jedem Casino gilt auch hier, dass immer eine gültige Lizenzierung vorhanden sein muss, um in einer seriösen Umgebung spielen zu können. Zum Thema Sicherheit und Seriosität kommen wir bei unseren DogeCoin Casino Erfahrungen jedoch später noch genauer.

Wir wissen um die immer weiter steigende Beliebtheit von Plattformen mit Cryptogeld und haben uns deshalb auf die Suche nach den besten DogeCoin Online Casinos gemacht. Die besten DogeCoin Casinos finden Sie bei uns auf CasinoTopsOnline.

Dogecoin Casino Spiele 

In vielen Dogecoin Casinos finden Sie eine riesige Spielauswahl, die kaum einen Wunsch offenlässt. Dort können Sie Spielautomaten zu fast allen denkbaren Themen erleben, haben Zugriff auf Tischspiele, können beim Videopoker am Automaten Ihr Glück versuchen oder virtuelle Rubbellose kaufen. Auch Live-Spiele sind mittlerweile in den meisten guten Online Casinos eine Selbstverständlichkeit.

Wenn Sie besonders gerne Spiele einer bestimmten Marke mögen, sollten Sie sich natürlich gezielt nach einem Dogecoin Casino umsehen, in dessen Spieleportfolio diese Marke enthalten ist. Die meisten Online Casinos arbeiten mit mehreren Providern zusammen, wodurch die Spielauswahl durchaus mehrere Tausend Spiele umfassen kann. Eine Auflistung der verfügbaren Spiele-Marken ist in der Regel auf der Website der Casinos zu finden. Außerdem ist es sinnvoll, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, welche Art von Casino-Spielen Sie bevorzugen. Die einzelnen Online Casinos setzen hier nämlich teilweise unterschiedliche Schwerpunkte. So sind zum Beispiel bei einigen Anbietern nur die am weitesten verbreiteten Roulette-Varianten vertreten, während Sie den beliebten Casino-Klassiker anderswo in über hundert Versionen kennenlernen können.

Spiele gegen den Zufallsgenerator haben in seriösen Online Casinos eine strenge Überprüfung durchlaufen und sind weder durch das Casino noch durch die Spieler manipulierbar. Auch für das Live Casino gelten strenge Sicherheitsanforderungen, die dafür sorgen, dass Sie dort unter sicheren und fairen Voraussetzungen spielen können.

Dogecoin Blackjack

Blackjack werden viele Spieler aus dem ortsansässigen Casino kennen, und auch bei Online-Spielern ist das Kartenspiel beliebt. Im Gegensatz zu den meisten anderen Glücksspielen, die in Dogecoin Casinos angeboten werden, haben die Spieler beim Blackjack viele Entscheidungsmöglichkeiten. Dadurch können Sie Ihre Gewinnchancen bei diesem Spiel aktiv beeinflussen. Um langfristig eine möglichst hohe Auszahlungsquote zu erzielen, ist es wichtig, die mathematischen Grundlagen von Blackjack zu verstehen. Es gibt für die Standard-Varianten auch Tabellen, in denen aufgelistet ist, wann es sinnvoll ist, noch eine Karte zu fordern und wann Sie lieber passen sollten.

In Dogecoin Casinos mit einer großen Blackjack-Auswahl gibt es zahlreiche Blackjack-Varianten. Der Grundgedanke ist jedoch bei allen Versionen gleich: Sie versuchen, eine bessere Blackjack-Hand als der Dealer zu bekommen, ohne dabei mehr Punkte als 21 zu erzielen, denn dann gilt die Hand als wertlos und Sie haben verloren. Sowohl beim Spiel gegen den Zufallsgenerator als auch im Live Casino ist es möglich, sich mit verschiedenen Spielversionen und den passenden Taktiken dazu auseinanderzusetzen und so immer wieder aufs Neue Spannung zu erleben. Echte Blackjack-Fans finden bei Single Deck Blackjack, Lightning Blackjack, Multihand Blackjack und vielen weiteren Varianten Abwechslung und können dank der geringen Mindesteinsätze auch mit kleinen Dogecoin Einzahlungen stundenlang Spaß haben.

Dogecoin Roulette

Roulette ist ein weiteres Spiel, das weder in einem ortsansässigen Casino noch in einem Online Casino fehlen darf. Das Spiel mit der Kugel zeichnet sich durch zahlreiche mögliche Spielstrategien und relativ hohe Auszahlungsquoten aus. So werden beispielsweise beim klassischen französischen Roulette im Schnitt 97,3% aller von den Spielern erbrachten Einsätze wieder als Gewinne ausgeschüttet. Das Casino hat somit nur einen Hausvorteil von 2,7%. Roulette gibt es aber nicht nur in dieser einen Version. Auch das amerikanische Roulette mit einer zusätzlichen Doppelnull ist beliebt. Darüber hinaus lohnt es sich auch, sich einmal intensiver mit Multiball Roulette, Mini Roulette und den vielen anderen Spielmöglichkeiten auseinanderzusetzen, denn dadurch kommt auch bei den Roulette-Fans im Dogecoin Casino keine Langeweile auf.

Für viele User sind die Kombinationen aus Spielautomaten und Roulette ein echtes Highlight. So wurden beispielsweise beim Book of Ra Roulette die Vorzüge beider Spiele auf gelungene Weise in ein einzelnes Spiel integriert. Viele Roulette-Spieler lieben es, eigene Strategien zu entwickeln und diese umzusetzen. Dies ist selbstverständlich auch beim Spielen mit Dogecoin möglich. Letztendlich entscheidet aber auch bei der besten Strategie das Glück darüber, ob Sie beim Online Roulette gewinnen oder verlieren.

Dogecoin Poker

Poker ist ein Casino Spiel, das viele Nutzer fasziniert. Beim Texas Hold’em, Stud oder Omaha treten Sie nämlich nicht gegen das Casino an, sondern kämpfen mit anderen Usern um das eingesetzte Geld. Hier spielen Mathematik und Können eine deutlich größere Rolle als bei anderen Casino Spielen. Das Spiel gegen andere Casino-Besucher wird aber nur in wenigen Online Casinos angeboten, und es erfordert viel Zeit, um wirklich gut spielen zu lernen. Deutlich unkomplizierter sind dagegen die Poker-Varianten, bei denen Sie gegen einen Dealer des Casinos antreten. Diese sind in den meisten Dogecoin Casinos verfügbar und sind auch für Einsteiger leicht verständlich. Probieren Sie Casino Hold’em, Caribbean Stud oder weitere Poker-Varianten ganz einfach aus. Der Mindesteinsatz ist gering, und bei den Spielen gegen den Zufallsgenerator ist in vielen Casinos auch eine kostenlose Spielgeld-Version verfügbar.

Eine spezielle Kategorie stellten die Videopoker-Spiele dar. Hierbei handelt es sich quasi um eine Art Poker-Slot. Es gibt aber keine rotierenden Walzen, sondern Sie erhalten Karten. Danach können Sie per Klick entscheiden, welche dieser Karten Sie behalten möchten, und welche Sie zurückgeben. Für die zurückgegebenen Karten erhalten Sie dann neue. Wenn Sie am Ende eine gute Pokerhand aus Ihren Karten zusammenstellen können, erhalten Sie eine entsprechende Auszahlung.

Pro und Contra Dogecoin:

Was uns gefällt:

Sichere Zahlungen

Es müssen keine persönlichen Zahlungsdaten angegeben werden

Schnelle Transaktionen

Was uns nicht gefällt:

DogeCoin Casino Auswahl noch gering

Blockchain-Transaktionsgebühren fallen an

Wie kan ich DogeCoin im Casino nutzen?

Wenn Sie in Casinos DogeCoin für Zahlungen nutzen wollen, müssen Sie erst einmal DogeCoin besitzen. Die Cryptowährung können Sie auf verschiedenen Börsen im Internet gegen eine Zahlung erhalten. Für eine spätere Transaktion müssen sich Ihre Coins dann auf einer DogeCoin Wallet befinden. Denken Sie also daran, eine solche Wallet für sich zu erstellen.

Haben Sie sich für ein Casino entschieden, können Sie auch direkt mit einer Einzahlung loslegen, um DogeCoin Spiele zu nutzen. Im Einzahlungsbereich wählen Sie DogeCoin als Zahlungsmethode aus und geben den gewünschten Zahlungsbetrag ein. Nun wird Ihnen der genaue Betrag in DOGE umgerechnet und eine Wallet-Adresse für Ihre Transaktion angezeigt. In Ihrer eigenen DogeCoin Wallet geben Sie den benötigten Betrag sowie die Wallet Adresse des Casinos ein und bestätigen die Transaktion. In der Regel wird die Transaktion dann in Echtzeit abgewickelt und Sie können direkt mit dem Spielen loslegen.

Limits, Kosten und Dauer im DogeCoin Casino

Pauschale Angaben lassen sich zu Limits, Kosten und der Dauer im DogeCoin Casino nicht machen. Allerdings können Sie in der Regel davon ausgehen, dass in Online Casinos DogeCoin ohne extra Gebühren ein- und ausgezahlt werden können. Die Zahlungslimits orientieren sich zudem meist an den normalen Limits im Casino, auch wenn hier und da auch mal eine höhere Mindesteinzahlung gefordert werden kann. Diese liegt dann oftmals bei etwa 50 Euro. In manchen Casinos gibt es für Cryptos auch keine Limits, was maximale Ein- und Auszahlungen betrifft. Hier müssen Sie immer beim jeweiligen DOGE Casino nachschauen. Lange dauern Zahlungen mit DOGE zudem eigentlich nicht, denn Sie werden normalerweise in Echtzeit abgewickelt. Bei Auszahlungen kommt aber noch eine Bearbeitungszeit durch das Casino hinzu.

Sichere und seriöse DogeCoin Casinos erkennen – so geht’s

Egal, ob Sie in einem reinen Crypto Casino oder auf einer Plattform mit Crypto und Fiat-Geld spielen, Sicherheit und Seriosität sollte immer an erster Stelle stehen. Wer sich für eine unseriöses Plattform entscheidet, muss an Ende vielleicht mit bösen Überraschungen rechnen. Schauen Sie daher immer zuerst nach, ob eine Plattform lizenziert ist. Zumeist finden Sie bei Crypto Casinos eine Lizenz aus Curaçao vor, das muss aber nicht zwingend der Fall sein. Auch eine Lizenz aus Malta ist zum Beispiel möglich.

Neben der Lizenz sollte ein DogeCoin Casino auch immer über eine SSL-Verschlüsselung verfügen. Nur dann sind übertragende Daten vor unbefugten Zugriffen geschützt. Dinge wie Datenschutz und Spielerschutz (Spielsuchtprävention, Limits setzen, Spielpausen) sollten ebenfalls vorausgesetzt sein. Ein weiterer, aber nicht zwingender Punkt, können viele Jahre Erfahrung auf dem Glücksspielmarkt sein.

Nützliche Tipps und Tricks für das DogeCoin Online Casino

Bevor Sie nun gleich DogeCoin kaufen, auf Ihre Wallet übertragen und im Crypto Casino damit loslegen, warten Sie noch kurz. Folgend geben wir Ihnen noch drei nützliche Tipps und Tricks mit auf den Weg, die das Spielen im DOGE Casino noch besser machen. 

Tipp 1: Crypto für den Spaß

Da beim DogeCoin in der näheren Zukunft eher keine großen Schwankungen nach oben zu erwarten sind, sollten Sie damit keine wachsenden Gewinne erwarten. Ihr Gewinn im Casino wird also nicht plötzlich deutlich mehr Wert sein. Mit diesem Coin bleibt der Spielspaß daher im Vordergrund.

Tipp 2: Transaktionsgebühren mit einberechnen

In DOGE Casinos müssen Sie zwar in der Regel keine extra Gebühren erwarten, für die Transaktion über Ihr Wallet fallen aber dennoch Gebühren an. Berechnen Sie diese also immer mit ein, um nicht überrascht zu werden.

Tipp 3: Casino aus unserer Liste wählen

Da DogeCoin Casinos noch eher die Seltenheit sind, fällt die Suche nach der passenden Plattform nicht immer so leicht. Unser Tipp: Wählen Sie einfach eine der DogeCoin Plattformen aus unserer Liste. Seriosität ist dabei gleich mit garantiert.

Dogecoin allgemein

Die 2013 erschienene Kryptowährung Dogecoin sollte ursprünglich eine Spaßwährung sein und stellte eine Parodie auf die zu dieser Zeit zahlreich entwickelten Altcoins dar. Schon bald zeigte sich aber, dass hinter dem DOGE ein sehr fähiges und engagiertes Entwicklerteam steckte, und die Kryptowährung wurde entsprechend begehrt bei den Usern. Dogecoin verwendet den Proof-of-Work-Algorithmus „scrypt“, der auch von Litecoin genutzt wird. Im Vergleich zum Litecoin werden bei DOGE aber noch schneller neue Blöcke erstellt. Durchschnittlich wird jede Minute ein neuer Block an die Blockchain angehängt, während dies bei Litecoin nur alle 2,5 Minuten und bei Bitcoin sogar nur alle 10 Minuten der Fall ist.

Während bei vielen anderen Kryptowährungen die maximale Zahl der jemals generierbaren Coins klar beschränkt ist, wurde dieses Limit beim Dogecoin im Jahr 2014 wieder aufgehoben. Dadurch können jedes Jahr weitere digitale Münzen durch Mining hinzukommen. Um eine unkontrollierte Inflation zu vermeiden, ist die Menge aber auf 5,256 Milliarden DOGE pro Jahr beschränkt. Ein willkürlicher Wertverlust durch neu entstandenes Krypto-Geld ist somit nicht zu befürchten. Im Gegenteil: Die Inflation nimmt sogar jährlich ab, da im Vergleich zur bereits vorhandenen Menge an Coins ein immer geringerer Anteil hinzukommt. Wir möchten nun einige grundlegende Fragen zum Dogecoin beantworten und zeigen, wie Sie die Kryptowährung sinnvoll nutzen können.

Wie kaufe ich Dogecoin?

Dogecoin ist bei Bitpanda, Coinbase, Kraken und mehreren weiteren Krypto-Börsen online erhältlich. Natürlich ist es auch möglich, privat Dogecoin zu kaufen, hier sollten Sie sich aber ausreichend absichern. Bei einer vertrauenswürdigen Krypto-Börse können Sie sich dagegen darauf verlassen, dass Sie Ihre Coins auch tatsächlich erhalten. In der Regel ist, genau wie im Online Casino, bei einer Krypto-Börse eine Registrierung erforderlich, und auch eine Verifizierung ist für die vollständige Freischaltung des Handelskontos nötig. Anschließend können Sie Euro, Bitcoin oder eine andere Währung einzahlen und diese gegen DOGE tauschen. Die erworbenen Dogecoins können Sie sich dann auf Ihre Wallet auszahlen lassen. Eine DOGE-Wallet kann kostenlos online eröffnet werden. Diese Wallet können Sie dann nutzen, um damit im Dogecoin Casino eine Einzahlung zu tätigen.

Wie kann ich Dogecoin verkaufen?

Sollten Sie im Online Casino einen hohen Gewinn erzielen, so können Sie die erhalten DOGE Auszahlung selbstverständlich bei der Krypto-Börse wieder in Euro umtauschen. Alternativ können Sie die Coins auch direkt über Ihre Wallet nutzen, um damit bei Online-Händlern zu bezahlen, die Dogecoin akzeptieren. Auch der private Verkauf von Dogecoin ist selbstverständlich möglich. Hier sollten Sie sich aber im Vorfeld gut absichern, denn einmal durchgeführte Transaktionen mit Dogecoin lassen sich nicht zurückrufen. Wir empfehlen daher, DOGE nur auf Handelsplattformen mit einem einwandfreien Ruf einzuzahlen und gegen Euro oder andere Währungen zu tauschen.

Wie viele Dogecoin gibt es?

Zum jetzigen Zeitpunkt sind knapp 129 Milliarden Dogecoin im Umlauf. Da jährlich 5.256 Milliarden DOGE hinzukommen sollen, wird die Zahl weiter steigen. Eine Obergrenze gibt es nicht, nur die Zuwachsrate ist durch die jährliche Begrenzung limitiert. Der prozentuale Anteil neuer Coins nimmt dadurch jedes Jahr erneut ab, weshalb es zu einer immer geringeren Inflation kommt. Auch wenn die maximale Zahl aller Coins beim DOGE nicht begrenzt ist, kann die Kryptowährung demnach durchaus als stabil bezeichnet werden.

Wer hat Dogecoin erfunden?

Dogecoin wurde ursprünglich durch den IBM-Programmierer Billy Markus und den Adobe-Programmierer Jackson Palmer entwickelt. Es ist aber davon auszugehen, dass zusätzlich noch weitere Personen an der Entwicklung der Kryptowährung beteiligt sind und auch weiterhin dazu beitragen, den Coin weiterzuentwickeln. Einen solchen „Mythos“ wie beim geheimnisvollen Satoshi Nakamoto, der als Entwickler des Bitcoins gilt und bis heute seine wahre Identität nicht preisgegeben hat, gibt es beim Dogecoin aber nicht.

Fazit - DogeCoin Casino Erfahrungen

Dogecoin ist in Online-Casinos beliebt aufgrund seiner schnellen und kostengünstigen Transaktionen, der Sicherheitsmerkmale und der Anonymität, die es bietet. Die wachsende Akzeptanz und die Unterstützung durch eine engagierte Community tragen ebenfalls zu seiner Attraktivität bei. Diese Faktoren machen DOGE zu einer attraktiven Zahlungsoption für Spieler, die eine effiziente und sichere Methode zur Abwicklung ihrer Casino-Transaktionen suchen.

Häufig gestellte Fragen zu Dogecoin:

Welches ist das beste DogeCoin Casino? Arrow
Wie kann ich DogeCoin im Casino auszahlen lassen? Arrow
Ist ein DogeCoin Casino sicher? Arrow
Gibt es einen DogeCoin Bonus? Arrow
Petra Zeitz

Petra Zeitz

Head of Global Casino Content

457 Articles
Ich bin Petra Zeitz und teste für Sie Online Casinos und Spiele. Als Journalistin arbeite ich seit vielen Jahren im iGaming Bereich. Zuvor veröffentlichte ich Bücher und produzierte Content für Webseiten. Bei CasinoTopsOnline bin ich für den deutschsprachigen Inhalt des Casino-Ratgebers mit seinen Testberichten und Bewertungen verantwortlich. Da sich die Branche ständig verändert, gibt es immer wieder Neues zu entdecken. 2022 erschien mein Buch "Online-Casinos im deutschsprachigen Raum - Entwicklung und Legitimation" mit Informationen über den deutschsprachigen Glücksspielmarkt.
verified-icon

geprüft von Andreas Sagel

info

Autor, Casino Tests & Spielautomaten

Casino Angebote einholen!

Hole Dir Angebote, Boni und Nachrichten direkt in Deine Mailbox.