Curacao Lizenz Casinos:

Rank Bewertung Bonus Offer zum Casino!

PLUSPUNKTE

  • eSports Wetten
  • Live Casino
  • Sportwetten

Zahlungen

Klarna Visa eZeeWallet Neosurf Ethereum Bitcoin Litecoin Tether

PLUSPUNKTE

  • Live Casino
  • Cashback
  • Doppelter Willkommensbonus

Zahlungen

Visa MasterCard CoinsPaid CashtoCode eZeeWallet Bitcoin Litecoin Ethereum

PLUSPUNKTE

  • Live Casino
  • ohne Umsatzanforderung
  • Einfache Anmeldung

Zahlungen

Skrill Much Better Neteller Interac Visa MasterCard Sofort CashtoCode

PLUSPUNKTE

  • Live Casino
  • Spiel der Woche
  • Klassische Slots

Zahlungen

Visa MasterCard Sofort Bitcoin Neosurf

PLUSPUNKTE

  • Einfache Anmeldung
  • Jackpot Slots
  • Live Casino

Zahlungen

Interac Skrill Visa Neteller MasterCard Ripple Paysafecard Litecoin

PLUSPUNKTE

  • Sportwetten
  • Live Casino
  • eSports Wetten

Zahlungen

Visa MasterCard Skrill Neteller ecoPayz Paysafecard Neosurf GiroPay

PLUSPUNKTE

  • Cashback Bonus
  • Glücksrad
  • VIP Programm

Zahlungen

Visa MasterCard Skrill Neteller MiFinity Paysafecard Trustly GiroPay

PLUSPUNKTE

  • Live Casino
  • Highroller
  • Glücksrad

Zahlungen

Visa MasterCard Paysafecard GiroPay Sofort Neosurf Maestro CashLib

PLUSPUNKTE

  • Schnelle Auszahlungen
  • Sportwetten
  • ohne Umsatzanforderung

Zahlungen

Visa MasterCard Neteller Paysafecard Skrill Interac ecoPayz Bitcoin

PLUSPUNKTE

  • mit Cryptowährung
  • Live Casino
  • Reload Bonus

Zahlungen

Visa MasterCard Bank Transfer Skrill Neteller Rapid Transfer ecoPayz Neosurf

PLUSPUNKTE

  • eSports Wetten
  • Sportwetten
  • VIP Programm

Zahlungen

MasterCard Neteller Skrill Paysafecard

PLUSPUNKTE

  • Schnelle Auszahlung
  • Sportwetten
  • eSports Wetten

Zahlungen

Visa MasterCard Neteller Skrill GiroPay Maestro Interac Jeton

PLUSPUNKTE

  • Live Casino
  • Reload Bonus
  • Cashback

Zahlungen

Visa MasterCard Interac Sofort GiroPay MiFinity Tether Tron

PLUSPUNKTE

  • mit Cryptowährung
  • Live Casino
  • eSports Wetten

Zahlungen

Visa MasterCard Bitcoin Bitcoin cash Litecoin Tether Ethereum Ripple

PLUSPUNKTE

  • Klassische Slots
  • VIP Programm
  • Jackpot Slots

Zahlungen

Visa MasterCard Interac Paysafecard Bank Transfer Skrill Neteller MiFinity

Curacao Casinos 2022

Seit einiger Zeit interessieren sich immer mehr Spielerinnen und Spieler für die sogenannten Curacao Casinos. Hierbei handelt es sich um Online Casinos, die über eine Glücksspiellizenz des Karibikstaates Curacao verfügen. Curacao ist dabei eine 444 Quadratkilometer große Insel, die zum Königreich der Niederlande gehört. Bis vor einiger Zeit war der Ruf dieser Curacao Casinos teilweise nicht wirklich gut. Das macht sich in den vergangenen Monaten und Wochen jedoch grundlegend geändert. Immer mehr seriöse Curacao Casinos kommen auf den Markt. Diese zeichnen sich unter anderem durch faire Casino Spiele, spielerfreundliche Bonusbedingungen und eine gute Auszahlungsmoral aus. Wir haben viel Zeit damit verbracht, verschiedene Curacao Casinos zu testen und die jeweiligen Stärken und Schwächen kennenzulernen. Im Folgenden möchten wir unseren Leserinnen und Lesern zeigen, welche Online Casinos mit Curacao Lizenz aktuell besonders empfehlenswert sind.

Curacao Lizenz Logos

Die besten Online Casinos mit Curacao Lizenz für deutsche Spieler 

Bislang sind in der deutschsprachigen Glücksspielwelt vor allem Online Casinos mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) verbreitet. Doch seit einiger Zeit mischen auch immer mehr Curacao Casinos am Markt mit und buhlen um die Gunst der Spielerinnen und Spieler. Viele dieser Curacao Casinos geben sich gerade in der Anfangszeit besonders viel Mühe, potenzielle Neukunden für sich zu gewinnen. Allerdings sollte an dieser Stelle direkt darauf hingewiesen werden, dass es auch Curacao Casinos gibt, die weder spielerfreundlich noch fair sind. Aus diesem Grund sollten alle Glücksspielfreunde bei der Suche nach einem geeigneten Online Casino die Augen weit offenhalten und sich insbesondere an unseren aktuellen Empfehlungen orientieren.

Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass es nicht den einen Anbieter gibt, der für alle Spielertypen gleichermaßen geeignet ist. Während der eine Glücksspielanbieter beispielsweise mit einer gigantischen Spielauswahl punkten kann, bietet der andere überdurchschnittlich lukrative Bonusangebote. Ein dritter Anbieter bietet dabei etwa die Möglichkeit, Ein- und Auszahlungen mit Kryptowährungen wie Bitcoin oder Litecoin abzuwickeln. Es kommt also immer auf die individuellen Ansprüche der Spieler an, welches Online Casino sich in welchem Fall besonders gut eignet. Deshalb sollten sich alle Spielerinnen und Spieler ausreichend Zeit nehmen, um für sie oder ihn ein wirklich attraktives Online Casino mit Curacao Lizenz zu finden.

Pro und Contra Curacao Casinos

  • sichere Spielumgebung
  • kein Einzahlungslimit
  • Autoplay-Funktion
  • Tisch- und Kartenspiele auch im Live Modus
  • Kryptowährungen werden oft akzeptiert
  • Unterlizenzen können vergeben werden
  • nicht so einfach die Behörde zu kontaktieren

Wie sicher ist eine Curacao Lizenz?

Ein sehr wichtiger Aspekt bei der Wahl eines Online Casinos ist das Vorhandensein einer offiziellen Glücksspiellizenz. Wir möchten alle Glücksspielfreunde ausdrücklich davor warnen, sich in einem Online Casino ohne Lizenz zu registrieren und dort Geld einzuzahlen. Im Problemfall gibt es dann nämlich überhaupt keinen Ansprechpartner und man hat auch überhaupt keine Sicherheit, dass die angebotenen Casino Spiele fair ablaufen. Aber wie sicher ist eine Curacao Lizenz überhaupt?

Fakt ist, dass eine Curacao Lizenz an weniger strenge Kriterien geknüpft ist als zum Beispiel eine Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde MGA. Nichtsdestotrotz erhält natürlich nicht jeder eine solche Glücksspiellizenz. Vielmehr ist es so, dass die Behörden in Curacao bereits seit 1996 Lizenzen an Online-Glücksspielanbieter ausgeben. Daraus lässt sich schließen, dass Curacao bereits rund 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Regulierung von Online Casinos mitbringt. Es ist daher auch keine Überraschung, dass für die Spielerinnen und Spieler jederzeit die Möglichkeit besteht, die Lizenzbehörde im Streitfall zu kontaktieren. Doch dazu etwas weiter unten mehr.

Um überhaupt eine Curacao Lizenz zu bekommen, müssen die Kriterien der Behörde vollständig erfüllt werden. Die primäre Aufgabe der Glücksspielbehörde in Curacao besteht nämlich darin, geeignete Betreiber nach strengen Kriterien auszuwählen. So soll sichergestellt werden, dass sowohl die User als auch die Glücksspielbetreiber bestmöglich vor Betrug und Kriminalität jeder Art geschützt werden können. Des Weiteren stellt die Behörde in Curacao sicher, dass die Spielautomaten und anderen Casino Spiele fair und sicher funktionieren und es hier nicht zu Ungereimtheiten kommt.

Abschließend lässt sich festhalten, dass eine Curacao Lizenz durchaus als sicher bezeichnet werden kann. Es gibt mittlerweile viele bekannte Curacao Casinos, die einen exzellenten Service anbieten. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass es im Streitfall nicht ganz einfach ist, sein Recht einzufordern. Schließlich befindet sich die ausstellende Behörde im Falle der Curacao Casinos aus deutscher Sicht mehrere tausend Kilometer entfernt in der Karibik. Umso wichtiger ist es, sich gleich zu Beginn für ein seriöses und zuverlässiges Curacao Casino zu entscheiden.

Curacao Casinos: Vor- und Nachteile 

Bereits jetzt lässt sich erahnen, dass die Curacao Casinos verschiedene Vor- und Nachteile mit sich bringen. Wir möchten es vermeiden, die Curacao Casinos in den Himmel zu loben, ohne ehrlich auf die Nachteile einzugehen. Aus diesem Grund möchten wir im Folgenden kurz und knackig sowohl die Pro- als auch die Contra-Argumente der Online Casinos mit Curacao Lizenz beleuchten.

Zunächst einmal sollte herausgestellt werden, dass sich die User in Curacao Casinos in einer sicheren Spielumgebung bewegen. Das bedeutet, dass sie sich in solchen Online Casinos grundsätzlich keine Gedanken über Betrug oder Abzocke machen müssen. Die Behörde in Curacao vergibt nämlich bereits seit 1996 Glücksspiellizenzen.

Ein weiterer Vorteil der Curacao Casinos besteht darin, dass hier bislang kein Einzahlungslimit gilt. In vielen Online Casinos gibt es nämlich mittlerweile ein anbieterübergreifendes monatliches Einzahlungslimit in Höhe von 1.000 Euro pro Spieler. Zudem können Gambler in Curacao Casinos problemlos die Autoplay-Funktion nutzen und müssen auch keine Mindestspieldauer von fünf Sekunden akzeptieren, wie es in vielen anderen Online Casinos der Fall ist. Hinzu kommt die Tatsache, dass in Curacao Casinos sämtliche Tisch- und Kartenspiele wie Roulette oder Blackjack uneingeschränkt zur Verfügung stehen – sogar im Live-Modus. Das ist anderswo wenn überhaupt nur sehr eingeschränkt möglich ist. Kurz gesagt genießen alle Spielerinnen und Spieler in Curacao Casinos also wesentlich mehr Freiheiten, da sie an weniger Einschränkungen gebunden sind.

Als weiterer Vorteil von Curacao Casinos gilt außerdem, dass hier gelegentlich Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoin, Litecoin, Tether oder Dogecoin als Zahlungsmittel akzeptiert werden. Das ist in vielen anderen Online Casinos bislang leider noch nicht der Fall.

Nun möchten wir auf die Nachteile in Curacao Casinos eingehen. Fakt ist, dass die Regulierung in Curacao Casinos nicht so streng ist wie in Casinos mit MGA-Lizenz. Zudem besteht für die Hauptlizenznehmer die Möglichkeit, weitere Unterlizenzen zu vergeben. So macht es beispielsweise der Telekommunikationsanbieter Antillephone N.V. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Online Curacao Casinos im Falle eines Konfliktes nicht so einfach kontaktiert werden können. Viele Curacao Casinos veröffentlichen kein Impressum, häufig steht lediglich ein Live-Chat oder ein Support per E-Mail zur Verfügung. Als allerletztes Mittel soll die Lizenzbehörde selbst bei Problemen helfen. Doch die Erfahrung zeigt, dass die Spielerinnen und Spieler von den Behörden im Karibikstaat Curacao nicht allzu viel zu erwarten haben.


Wie kann man den Lizenzgeber im Streitfall kontaktieren?

Manchmal kann es erforderlich werden, die Lizenzbehörde zu kontaktieren, um ein Problem zu lösen. Wenn ein Spieler ein Problem mit einem Curacao Casino hat, sollte er sich im ersten Schritt an den Anbieter selbst wenden. Dazu kann er diesem eine E-Mail senden oder den Live-Chat bemühen. Sollte sich das Online Casino nicht um eine akzeptable Lösung bemühen oder schlichtweg nicht antworten, dann kann der Spieler nach einer angemessenen Wartezeit die Lizenzbehörde kontaktieren, um hier einen offiziellen Konflikt zu melden. Wie bereits angemerkt, ist es aber bei den Curacao Casinos nicht ganz so einfach, dass sich die Behörde dem eigenen Problem annimmt. Von daher ist hier ein wenig Einsatz und Geduld gefragt.

Die Curacao eGaming Behörde kann dabei am besten via E-Mail unter info(ät)curacaoegaming.com kontaktiert werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die Lizenzbehörde telefonisch unter der +5999 465 11 34 zu kontaktieren. Für den Fall, dass es sich bei dem Anbieter seiner Wahl um ein sogenanntes Curacao Casino mit einer Sublizenz der Antillephone N.V. handeln sollte, dann sollten die Spieler ihr Anliegen schriftlich an centria(ät)gaminglicences.com schildern. Hier können Spieler im Fall der Fälle auch anrufen, erreichen aber unter der +5999 433 88 08 natürlich nur englischsprachige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zudem möchten wir auf die hohen Telefongebühren hinweisen, die bei einem Anruf in die Karibik zwangsläufig entstehen werden.

Tipp: Auf der offiziellen Website der Lizenzbehörde finden interessierte Spielerinnen und Spieler auch einen Beschwerdelink. Dazu klicken Sie einfach auf „File a complaint“ und füllen die entsprechenden Felder aus. Auch hier sollte aber beachtet werden, dass es sich ausschließlich um englischsprachige Inhalte handelt.

Was ist der Unterschied zwischen einer Malta- und einer Curacao-Lizenz?

Gerade Glücksspielfreunde mit etwas weniger Erfahrung werden sich spätestens jetzt die Frage stellen, was der Unterschied zwischen den verschiedenen Glücksspiellizenzen ist. Schließlich könnte man auch denken, dass es ausreicht, dass überhaupt eine behördliche Lizenz vorliegt. Tatsächlich ist es auch so, dass es gut ist, wenn eine Glücksspiellizenz vorgewiesen werden kann. Die Gambler sollten sich jedoch im Klaren darüber sein, dass es hinsichtlich der Anforderungen und Voraussetzungen zum Teil erhebliche Unterschiede gibt.

Die sogenannte Malta Lizenz wird von der Malta Gaming Authority (MGA) herausgegeben. Hierbei handelt es sich wohl um die strengste und zugleich bekannteste Lizenzbehörde für Online-Glücksspielanbieter in Europa. Etliche seriöse Online Casinos verfügen über so eine Lizenz, die an sehr strenge Voraussetzungen geknüpft ist.

Eine Curacao Lizenz ist im Gegensatz dazu etwas leichter zu bekommen. Die Lizenzkosten belaufen sich ungefähr auf 34.000 US-Dollar, was verhältnismäßig wenig ist. Zudem besteht bei der Curacao Lizenz die Möglichkeit, dass der Hauptlizenznehmer weitere Sub-Lizenzen ausstellen darf. Das ist bei der MGA-Lizenz nicht der Fall. Letztendlich muss jeder Spieler für sich selbst entscheiden, mit welcher Lizenz er die besseren Erfahrungen macht. Allgemein gesagt handelt es sich bei beiden Glücksspiellizenzen um seriöse Lizenzen, die innerhalb der Branche weit verbreitet sind.

Viele Online Casinos mit einer EU-Lizenz aus Malta setzen mittlerweile inzwischen die Regelungen des neuen Glücksspielstaatsvertrags (GlüStV) um. Das bedeutet, dass hier unter anderem ein monatliches Einzahllimit, ein Autoplay-Verbot sowie eine Mindestspieldauer von fünf Sekunden gilt. Viele dieser MGA-Casinos haben das Ziel, in Zukunft eine deutsche Glücksspiellizenz zu erhalten. Die Curacao Casinos sind im Gegensatz dazu eher als Alternative zu diesem Angebot zu sehen. Hier kann weitestgehend ohne Beschränkungen gespielt werden, sodass dem einzelnen Spieler mehr Eigenverantwortung und Disziplin abverlangt werden.

Tipp: Wer in einem Curacao Casino spielen möchte, sollte sich im Vorfeld noch ernsthafter mit der Thematik des verantwortungsvollen Spielens auseinandersetzen. Das bedeutet, dass sichergestellt werden sollte, dass nur mit Geld gespielt wird, welches nicht an anderer Stelle dringender benötigt wird. Darüber hinaus sollte jeder individuelle Verlust- und Einsatzlimits festlegen und diese Limits nicht missachten.

Fazit

Curacao Casinos werden für immer mehr Spielerinnen und Spieler interessant. Das liegt schlichtweg daran, dass die Online Casinos aus Curacao an ihrem Image gearbeitet haben und immer häufiger versuchen, ein exzellentes Spielerlebnis zu bieten. Um sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen zu können, bieten Curacao Casinos beispielsweise immer häufiger besonders profitable Bonusangebote. Des Weiteren können Kryptowährungen in vielen Curacao Casinos flexibel für den Zahlungsverkehr genutzt werden. Letztendlich ist es also aus unserer Sicht so, dass die Vorteile in den Curacao Casinos in vielen Fällen überwiegen. Dennoch sollten sich interessierte Spielautomaten-Freunde darüber bewusst sein, dass es unter den Curacao Casinos auch einige schwarze Schafe gibt. Um nicht an diese zu gelangen, sollten Sie sich unbedingt an unsere aktuellen Empfehlungen im Bereich der Online Casinos mit Curacao Lizenz orientieren!

Häufig gestellte Fragen:

Wie streng werden Curacao Casinos überwacht?

Damit ein Online Casino eine Curacao Lizenz erhält, müssen die Antragsteller zahlreiche Voraussetzungen erfüllen. So haben die Behörden in Curacao ein wachsames Auge auf Casinobetreiber und auf die Spieler, damit das Spiel fair ablaufen kann und Gewinne auch tatsächlich ausgezahlt werden. Viele Online Casinos verfügen heutzutage aber über eine sogenannte Sublizenz, die beispielsweise von der Antillephone N.V. ausgestellt werden.

Sind Curacao Casinos seriös und sicher?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Es ist nämlich so, dass es auch unter den Curacao Casinos – wie überall anders in der Glücksspielwelt auch – gute und schlechte Anbieter gibt. Die Schwierigkeit für Gambler besteht darin, seriöse Online Casinos von schwarzen Schafen zu unterscheiden. Wir empfehlen natürlich ausschließlich seriöse Curacao Casinos, die als zuverlässig gelten.

Was ist Curacao und wo liegt die Insel?

Curacao ist eine 444 Quadratkilometer große Insel, die in der Karibik liegt. Von der deutschen Hauptstadt sind es nach Curacao mehr als 8.400 Kilometer. Die Hauptstadt von Curacao heißt Wilhelmstad. Zwar gehört Curacao zum Königreich der Niederlande, ist aber weder Teil der Europäischen Union noch gehört die Insel zum Schengen-Gebiet. Die „Mini-Insel“ vergibt allerdings bereits seit 1997 Lizenzen im Glücksspielbereich, verfügt hier also über sehr viel Erfahrung.

Petra Zeitz
Petra Zeitz
Casino Spezialist
444 Artikel
Petra arbeitet seit vielen Jahren im journalistischen Bereich, veröffentlicht Bücher und produziert Content für Webseiten. Bei CasinoTopsOnline ist sie für den deutschsprachigen Inhalt des Casinoratgebers verantwortlich. Online Casinos und Slotautomaten sind ihre Spezialität und ihre Leidenschaft.
Über den Autor