dwarfs gone wild, quickspin slot

Quickspin hat sich in den vergangenen Monaten zu einem Geheimtipp für besondere Spielautomaten gemausert. Bei Dwarfs gone Wild haben die Developer nach dem Rattenfänger von Hameln ein weiteres Märchen zur Vorlage für einen Automaten genommen. Allerdings begleiten wir bei diesem Spielautomaten die sieben witzigen Gesellen mit auf die Arbeit und lernen sie wirklich unter Tage treiben. 

Der nigelnagelneue Spielautomat kommt in knalligen Farben mit einem 3x5 Raster auf dem es 20 Gewinnlinien gibt. Natürlich befinden wir uns in einem Märchenwald. Der ist aber nur im Hintergrund zu sehen, da der Großteil des Bildschirms von dem Spielfeld ausgefüllt ist. Natürlich sind die 7 Zwerge und Schneewittchen die Hauptprotagonisten. Allerdings sehen die kleinen Wichtel so ganz anders aus, als es uns Disney & Co in den Zeichentrickfilmen und Comicbüchern verkaufen will. 

 

Wilde Dwarfs und Magische Spiegel

Die Zwerge haben sich in den letzten Jahrzehnten offensichtlich besser auf verschiedene Aufgaben spezialisiert und sind nicht nur unter Tage im Bergbau tätig sondern zusätzlich zu Zirkusartisten geworden. So hat sich der eine zum Sprengmeister, der andere zum Zauberer weiterentwickelt und so weiter. Jeder hat in einen anderen Weg eingeschlagen. Diese spiegeln sich in den Symbolen wieder. Alles ist knallig bunt, so dass die 3 Kartensymbole schon fast einen ruhigen Gegensatz zu den Wild Dwarfs bilden. 

Wenn die Dwarfs an einer gewinnbringenden Kombination beteiligt sind gibt es Golden Mincarts punkte, die in der Goldsäule neben dem Spielfeld gesammelt werden. Ist diese komplett gefüllt wird ein Zwerg mit seiner Bonusfunktion freigeschaltet. Das wird dann während der Freispiele von Bedeutung. 

Schneewittchen hat natürlich einen großen roten Apfel in der Hand und lächelt verführerisch aus dem „Spieglein an der Wand“. 
Dieser Magic Mirror spielt im Hauptspiel eine große Rolle. Wenn er nämlich auf der mittleren Rolle auftaucht werden 300 Snow White auf den Rollen für 2 kostenlose Re-Spins verteilt, so dass lange Gewinnkombinationen schon fast garantiert sind und damit hohe Gewinne abwerfen. 

 

Die Wilden Bonus Features der Zwerge

Wer im Hauptspiel 3 Bonus Symbole auf dem Spielfeld gesammelt hat wird mit 7 Freispielen belohnt. Jetzt geht die Post, oder in diesem Fall das Minecart so richtig ab. Mit der Lore rasen die Zwerge unter Tage. Auf den Weg zur Endstation werden die verschiedenen Bonusfunktionen, die bei den Freispielen zur Verfügung stehen eingesammelt. Die Anzahl hängt von den goldenen Minecarts ab. Jetzt erklärt sich auch der Name des Spiels, da jeder der Dwarfs ein extra wildes Bonus Feature auslösen kann. Hierzu gehören Full Reel Wilds, Rolling Wilds, Spreading Wilds, Throwback Wilds und Free Wilds, aber auch zusätzliche Freispiele und Multiplikatoren. Um diese Features auszulösen verwenden sich die Zwerge Zaubersprüche, Dynamit, aber auch rohe menschliche Kraft. Bis zum Erscheinen von Dwarfs gone Wild waren wir wirklich davon überzeugt, dass die Jungs mit Hacke und Schaufel nach den Schätzen unter Tage suchen. 

 

Casino Schlaumeier

Der Disney Film, der zweifelsohne die Inspiration für diesen Spielautomaten bildet, stammt aus dem Jahr 1937 und ist auch heute noch in den Top 10 der umsatzreichsten Movies aller Zeiten, wenn man die Zahlen inflationsbedingt anpasst. Damit rangiert der Film vor Jurassic Park, Ben-Hur oder sogar Avatar.
Spielen sie Dwarfs gone Wild noch heute, jetzt uns gratis

Die ganzen Features werden von superwitzigen Animationen und Soundeffekten in Szene gesetzt und machen einfach Spaß. Quickspin hat hier in der Tat einen weiteren grandiosen Spielautomaten in die Casinos gestellt. Am besten testen sie denn lustigen Slot gleich heute bei einem der Quickspin Casinos, bei dem sie die wilden Features auch im Fun Modus erstmal kennenlernen können bevor sie ihr hart verdientes Geld setzen.